Naturfreunde Schweiz Sektion Langendorf

Naturfreunde auf Alpinwanderung über dem Vierwaldstättersee

megaphoneVereinsmeldung zu Naturfreunde Schweiz Sektion LangendorfNaturfreunde Schweiz Sektion Langendorf

Einmal mehr durften wir von einem Naturfreunde-Wandertag zahlreiche wunderschöne Bilder und Eindrücke mit nach Hause nehmen. Die T4 Wanderung der Naturfreunde Langendorf führte am 23.08.2020 von Seelisberg über den Niederbauen Chulm nach Emmetten. Es gibt kaum einen Berg mit schönerer Sicht auf den Vierwaldstättersee. Der Aufstieg erforderte Trittsicherheit und brachte uns die letzte Stunde vor dem Gipfel über steiles, kurvenreiches Gelände und durch einen Felstunnel unserem Ziel immer näher. Die atemberaubende Aussicht während der ganzen Tour und der Anblick der Bilderbuch-Alplandschaft beglückte unsere Herzen.

Auf dem Niederbauen angelangt verzogen sich die Wolken zum richtigen Zeitpunkt und wir konnten den grandiosen Tiefblick ins Tal, über die Hügel-, Berg- und die türkis Seenlandschaft in vollen Zügen geniessen. Auf unserem wunderschönen Wanderpfad begegneten wir neben dem seltenen Alpenbock-Käfer auch noch zwölf Steingeissen. Eine Steingeiss, die ihr Mittagessen ein bisschen früher als wir eingenommen hatte, beobachtete uns sitzend von einem Felsvorsprung aus in nächster Nähe. Kulinarisch stärkten wir uns im Alprestaurant Weid und von neugierigen Kühen umzingelt auf dem Gipfel. Das Einkehren in der Tritthütte versüsste uns abschliessend den erlebnisreichen, genussvollen und geselligen Tag. Vielen Dank allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer für dieses wunderbare, gemeinsame Erlebnis! weitere Bilder und Infos unter: www.naturfreunde-langendorf.ch

Christin Wälchli

Meistgesehen

Artboard 1