Eine kleine Gruppe Kämpfer des Judo und Ju-Jitsu Club Solothurn reiste am vergangenen Wochenende an das nationale Rankingturnier in Sierre, Wallis. Samstagmorgen starteten Selina und Kevin Kaufmann in der Kategorie Jugend U18. Kevin konnte in der stark besetzte Kategorie -60kg  zwei Kämpfe für sich entscheiden, schied dann aber nach sehr guter Leistung aus und belegt den 9. Schlussrang. Selina zeigte gute Kämpfe und konnte sich die Silbermedaille sichern in der Kategorie -44kg. Samstagnachmittag startete Nina Weber in den Kategorien Juniorinnen U21 und Elite Damen jeweils +63kg. Bei den Juniorinnen konnte sie sich die Silbermedaille erkämpfen und bei den Elite Damen am frühen Abend belegte sie den 1. Rang. Selina Kaufmann kämpfte am Sonntag auch noch in der Kategorie U15 in der Gewichtsklasse -44kg. Dabei erreichte sie am Ende den guten 3. Schlussrang.Herzliche Gratulation und weiter so!