Männerchor

MCB-Herbstkonzert mit Marie Louise Werth

megaphoneVereinsmeldung zu Männerchor
Gemeinsames Lied: Liebe ist Licht

Gemeinsames Lied: Liebe ist Licht

Mit Hilfe eines Aktivmitgliedes konnte die Verbindung zu Marie Louise Werth und ihrem Gitarristen und Begleitsänger Heinz Affolter hergestellt  und für einen eigenen Block im zweiten Konzertteil gewonnen werden. Die Vorfreude war gross und das zahlreich erschienene Publikum war ob ihrer Darbietung hell begeistert.

Im ersten Teil hatte der Männerchor Buchs Mundartlieder von Peter Reber, Polo Hofer und Mani Matter gesungen. Vor allem bei den Liedern vom Berner Troubadour dürften Erinnerungen und hie und da ein Schmunzeln hochgekommen sein.

Der Höhepunkt des Konzertes war schliesslich das erste Lied im dritten Block: Zusammen mit dem Gaststar sang der MCB den ESC-Hit von 1989: 'Viver senza tei', jedoch erstmals auf Deutsch, mit dem Titel 'Liebe ist Licht'. Im Anschluss daran wurde die Sängerin mit viel Applaus und einem wunderschönen Blumenstrauss verabschiedet.

Der Männerchor gab danach noch deutsche Hits zum Besten von Komponisten wie Reinhard Mey, Hazy Osterwald und Herbert Groenemeyer.

Beim anschliessenden Apéro konnten dann die Besucher und Sänger ihre Gedanken über das Konzert austauschen. Auch Frau Werth mischte sich bis zuletzt unter das Publikum.

Josef Albisser/HR Helbling

Meistgesehen

Artboard 1