Männerriege Dulliken

Männerriege Dulliken auf Wanderung am Walensee

megaphoneVereinsmeldung zu Männerriege Dulliken
Männerriege Dulliken hoch über dem Walensee

Männerriege Dulliken hoch über dem Walensee

Männerriege Dulliken Auf Wanderung am Walensee

Am Samstag, 10. August reisten 15 Männerturner über Zürich nach Walenstandt. Das Wetter zeigte sich am Morgen nicht von der besten Seite. Die Turner zeigten sich aber optimistisch und wanderten nach einem Kaffee und Gipfeli zügig gegen Walenstadtberg los. Ein leichter Regen begleitete uns während des ganzen Aufstieges. Nach kapp 2 Stunden erreichten wir hoch über dem Walensee unser Ziel. Ganz zaghaft zeigten sich die Churfirsten aus dem Nebel und auch die Flumserberge gegenüber waren nicht mehr ganz verdeckt. Bei einer Alphütte konnten wir unser verdientes Mittagessen aus dem Rucksack verzehren und das ohne weiteren Regen.

Nach einem Gruppenfoto begaben wir uns auf den anspruchsvollen Abstieg zum Walensee. Der steinige und steile Weg forderte unsere ganze Aufmerksamkeit, mussten wir wegen der Nässe sehr auf das Ausrutschen aufpassen. Der Abstieg dauerte daher etwas länger als vorgesehen, doch waren alle froh am Ufer des Walensees anzukommen. Die Sonne zeigte sich nun immer mehr und das Auf und Ab des Weges entlang dem See entschädigte uns für die grosse Mühe. Ein kühles Bier und ein feines Nachtessen im Restaurant Seehus rundete eine gelungene Wanderung ab. Mit dem Schiff über den See nach Murg und weiter nach Ziegelbrücke und Zürich erreichten wir Dulliken. Zufrieden mit einer tollen Wanderung und einer  guten Kameradschaft kehrten wir nach Hause zurück. Besten Dank an unseren Wanderleiter Roland Bitterli, das war ein toller Tag.

Eduard Hofer

Foto:   Männerriege Dulliken hoch über dem Walensee

Meistgesehen

Artboard 1