röm. kath. Kirchenchor Wangen bei Olten

Klar bei Stimme – gut geölt: Vereinsreise des katholischen Kirchenchors Wangen

megaphoneVereinsmeldung zu röm. kath. Kirchenchor Wangen bei Olten
Gruppenbild am Greifensee

Gruppenbild am Greifensee

Gut gelaunt und bei herrlichem Sommerwetter bestiegen die Mitglieder des Kirchenchors den Reisecar auf dem Parkplatz oberhalb der Kirche und fuhren Richtung Zürich. Schon da spürte man die gute, fröhliche und freundschaftliche Atmosphäre, die uns den ganzen Tag über begleitete. In Oberwil im Gasthof zur Linde gab’s den ersten Halt und die willkommene Stärkung in Form von Kaffee und Gipfeli. Danach haben wir den Kanton Zürich verlassen und steuerten Lanzenneunforn im Thurgau an, wo sich der Hof der Familie Kressibucher befindet. Die Kressibuchers pressen seit 1998 Ölsaaten. Der Fokus liegt auf dem Kaltpressen von Raps-, Lein- und Sonnenblumenöl. Seit ein paar Jahren produziert der Familienbetrieb auch diverse Apfelbalsamicos. Frau Ewa Kressibucher führte uns durch die kleine Produktionsstätte und gab uns viel Wissenswertes über die Öle und ihre gesundheitsfördernden Aspekte mit auf den Weg. Im Anschluss an die Führung durften wir auf dem Hof einen zünftigen Imbiss geniessen, die diversen Produkte degustieren und eine Präsentation über den Anbau, die Pflege und die Auswirkungen der Ölpflanzen auf unsere Gesundheit anschauen. Wir waren alle derart begeistert von den erhaltenen Informationen und Produkten, dass der Einkauf im Hofladen die Weiterfahrt nach Stein am Rhein um etliche Minuten verzögerte. Die zwei Stunden in Stein am Rhein konnten individuell gestaltet werden. Der letzte Stopp vor der Heimreise war dann der Gasthof Krone am Greifensee. Auch hier war nebst dem köstlichen Abendessen mit Dessert wiederum die kollegiale, gute Stimmung zwischen uns allen wunderbar. Ein herzliches Dankeschön geht an unseren Präsidenten, Elias Gmür, für das Organisieren dieses fantastischen Tages! Wer gerne singt und Geselligkeit mag, darf sich jederzeit bei uns melden. Wir proben jeden Donnerstag von 20.15 – 22.00 Uhr im kath. Pfarreiheim in Wangen. Kontakt: claudia.schumacher@kirchgemeinde-wangen.ch

Text verfasst von: Monika von Rohr

Meistgesehen

Artboard 1