Chlausenzunft Härkingen

Jubiläumsausflug 10-Jahre Chlausenzunft Härkingen

megaphoneVereinsmeldung zu Chlausenzunft Härkingen

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Chlausenzunft Härkingen fand kürzlich ein Tagesausflug für die Vereinsmitglieder und Ihre Familien statt.

Am Morgen besammelten sich 19 Erwachsene und 10 Kinder bei der MZH und wurden von Zunftmeister Robi Hauri begrüsst. Bevor es in Fahrgemeinschaften losging, gab Zunftratsmitglied und Reiseorganisator Marcel Studer noch einige Details zum Ausflug bekannt.

Dann fuhren die Zünftler nach Meisterschwanden und genossen eine gemütliche Hallwilerseerundfahrt auf der MS Seetal mit Kaffee und Gipfeli.

Später ging es weiter nach Gränichen, wo man unterhalb des Rütihofs unter freiem Himmel beim Apero auf das Jubiläum 10 Jahre Chlausenzunft Härkingen anstiess.

Gestärkt nach einem feinen Mittagessen im Restaurant Rütihof und nach einer Ansprache von Zunftmeister Robi Hauri, begann das Nachmittagsprogramm. Ein Teil der Zunftfamilie begab sich zum Kletterpark und absolvierte nach einer 45-minütigen Einführung anspruchsvolle Kletterparcours in schwindelerregenden Höhen. Die andere Gruppe führe eine lustige, kurzweilige und unterhaltsame Bauernolympiade durch, auf der es diverse Posten, wie zum Beispiel Melken und Bullenreiten, zu bestehen gab.

Vor der Rückfahrt traf sich die gut gelaunte Schar wieder beim Restaurant, wo man sich von den abenteuerlichen Erlebnissen erzählte, bevor der Nachhauseweg angetreten wurde. Ein wundervoller Tag ging viel schnell zu Ende.

Weitere Höhepunkte im Vereinsjahr der Chlausenzunft stehen noch bevor. Am Sonntag 1. Dezember findet um 17.00 h der Chlauseneinzug beim Waldhaus Härkingen statt. Gross und Klein sind am Chlauseneinzug willkommen! Der Samichlaus erzählt eine adventliche Geschichte. Die Musikgesellschaft Härkingen umrahmt den Anlass musikalisch. Bei schlechter Witterung wird der Anlass in der Kirche Härkingen durchgeführt.

Am 5. Und 6 Dezember 2019 finden ab 17.30 h die Samichlausbesuche bei den Familien in Härkingen statt. Die Chlausenzunft pflegt die Erinnerung an den Heiligen Nikolaus von Myra, der sich für das Wohl der Kinder eingesetzt hat. Der St. Nikolaus nimmt sich gerne Zeit für die Kinder und bringt ihnen ein Säckli, welches von der Zunft vorbereitet wird.

Die Chlausenzunft Härkingen freut sich bereits auf die nächsten Anlässe und bedankt sich für die breite Unterstützung und das Wohlwollen in der Bevölkerung sowie für die Unterstützung der Einwohner-, Bürger und Kirchgemeinde Härkingen.

Meistgesehen

Artboard 1