Am 12. August 2017 hat die Spielgruppe Paradiesli in Erlinsbach mit einem grossen Jubiläumsfest ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert. Es wurden tolle Attraktionen angeboten, welche Jung und Alt gleichermassen erfreuten. Auch der Ballon-Wettbewerb ist auf reges Interesse gestossen und so wurden während des ganzen Tages viele Talons ausgefüllt und dann jeweils mit einem Ballon in die Höhe geschickt. Nach und nach wurden einige Talons via Post wieder an die Spielgruppe retourniert und aus den zurückgeschickten Talons wurde nun der Gewinner des Ballons erkoren, welcher den weitesten Weg zurückgelegt hatte. Viele Ballone sind in die Ostschweiz geflogen, der Gewinnerballon hat aber sogar die Landesgrenzen überschritten. Der Ballon der 9-jährigen Noëlle Meier aus Erlinsbach ist bis nach Saltrio in Italien geflogen und hat somit die längste Wegstrecke zurückgelegt. Saltrio ist eine norditalienische Gemeinde in der Provinz Varese in der Lombardei.

So durfte die glückliche Gewinnerin Noëlle von Rebecca Lässer, Präsidentin der Spielgruppe Paradiesli, freudenstrahlend den Gutschein für einen Eintritt in das Thermalbad AQUARENA in Bad Schinznach entgegennehmen.

Wir gratulieren der stolzen Gewinnerin nochmals ganz herzlich und wünschen ihr viel Spass beim Ausflug in’s Aquarena!