TurnSport Zuchwil

Generalversammlung von TurnSport Zuchwil

megaphoneVereinsmeldung zu TurnSport ZuchwilTurnSport Zuchwil

Die GV des TurnSport Zuchwil von Mitte März konnte kurz vor den strengeren Corona-Massnahmen des Bundesrats ordnungsgemäss durchgeführt werden. Die Mitglieder hielten "social distancing" ein, vorsichtshalber zirkulierte keine Präsenzliste und wurden die gesammelten Riegenberichte von einer Person vorgelesen. Auch das Desinfektionsmittel beim Eingang fehlte nicht.


In ihrem Jahresbericht ging Präsidentin Corinne Weber auf die zahlreichen Aktivitäten des Vereinsjahres ein. „Dahinter stecken viel Herzblut und Engagement der Riegenleiter*innen“, betont sie. Als einer der Höhepunkte des vergangenen Jahres bleibt das Eidgenössische Turnfest in Aarau in bester Erinnerung. Die Vereinsreise führte ins malerische Seeland mit einem Besuch des Albert-Anker-Museums und dem Schweizer Abend der Gymnaestrada in Biel. Das erste Mal organisierte der Verein sehr erfolgreich die Kaffeestube an der 1.-August-Feier auf dem Bleichenberg und unterstützte auch das Zuchler Dorffest. An der Turnshow begeisterten die Turner*innen die zahlreichen Fans mit traumhaften, hochstehenden und emotionalen Nummern.

Turnbetrieb

Die Leiterin der TK Aktive und Vizepräsidentin Jolanda Egger informierte über den Turnbetrieb. Turnerisch waren die Jugend und Aktiven der Wettkampfriegen gut unterwegs. Mit über 100 Kindern verfügt der Verein über eine starke Jugendabteilung. Neu formierte sich ein Volleyballteam und meldete sich für die Kantonale Volleyball-Meisterschaft an. Auch neu ist das Angebot "Polysport für Alle", welches sich in Zukunft noch beweisen muss. Eine Herausforderung werden die neuen Fit+Fun-Spiele sein, welche für die nächsten Turnfeste geübt werden müssen.

Kommunikator*innen gesucht!

Gesucht sind Kommunikator*innen, welche gerne ab und zu einen Beitrag verfassen über Riegenaktivitäten, für Zeitungen und für die sozialen Medien. TurnSport Zuchwil ist auch auf Facebook aktiv und betreut eine attraktive Website.

Die Jahresrechnung 2019, präsentiert von der Leiterin Finanzen Marlyse Egger, weist einen Verlust auf. Obwohl der Verein über ein sattes finanzielles Polster verfügt, muss für die nächsten Jahre ein zumindest ausgeglichenes Ergebnis angestrebt werden. Der Vorstand stellte sich für ein weiteres Jahr zur Verfügung und wurde mit Applaus bestätigt.

Gemeinsame Lösungen

Im TurnSport Zuchwil werden immer wieder gemeinsam Lösungen gesucht und gefunden. Die vielen treuen Mitglieder, welche Jubiläen feiern durften, beweisen es. Die vielfältige Vorstands- und Vereinsarbeit bereitet der Präsidentin deshalb immer noch Freude und sie dankte den Mitgliedern für ihre Unterstützung. Ihr Dank galt auch dem abtretenden Riegenleiter Martin Wyss, welcher viele Jahre die Handball- und neu die Polysportriege betreute und vor der Vereinsfusion Vorstandsmitglied des Turnvereins Zuchwil war.

Annemarie Tuma

www.turnsportzuchwil.ch

Meistgesehen

Artboard 1