Turnverein Luterbach (TVL)

Generalversammlung Turnverein Luterbach

megaphoneVereinsmeldung zu Turnverein Luterbach (TVL)Turnverein Luterbach (TVL)
Turnerinnen und Turner des TVL

Turnerinnen und Turner des TVL

Generalversammlung Turnverein Luterbach

Bereits zum 12. Mal trafen sich am 22. Februar 2019 die Mitglieder des Turnverein Luterbach (TVL) in der zusammengeschlossenen Formation im Golfrestaurant Wylihof in Luterbach zu ihrer Generalversammlung.

Ursula Herrmann amtet seit einem Jahr als Präsidentin und hält das Turnerschiff gut auf Kurs. 76 Mitglieder waren an der Versammlung anwesend. Ursi führte souverän durch die Versammlung, so dass alle Traktanden zügig abgehandelt werden konnten. Die Berichte der Abteilungen wurden den Mitgliedern vorgängig zugeschickt. Den Bericht der Präsidentin trug sie in Versform vor und untermalte ihn mit Fotos und Bilder. Regelmässig ging ein Schmunzeln und Raunen durch die Reihen, da so ein Turnerjahr einfach immer wieder viele fröhliche Momente kreiert.

Erfolgreiches Kantonalturnfest in Obergösgen

Der TVL schaut generell auf ein gelungenes Vereinsjahr zurück. Mit dem Sieg in der 2. Stärkeklasse in der Kategorie Fit und Fun des Kantonal Turnfests in Obergösgen im Juni 2018, fand es seinen absoluten sportlichen Höhepunkt. Andere Sportevents wie die Multisportstafetten, die Meisterschaften in Volleyball und Korbball, die vereinsinterne Vereinsmeisterschaft oder ganz simpel der Besuch der wöchentlichen Turnstunden, zählen aber ebenfalls zu den Glücklichmachern des TVL. Glücklich ist auch der Vorstand über die personelle Erweiterung seit vergangenem Jahr.  Die Arbeit ohne akute personelle Sorgen gibt Raum für Entwicklung und Mut für die Zukunft.

Ehrungen und Dank

Nebst den langjährigen Mitgliedschaften wurden auch die Vereinsmeister der vereinsinternen Meisterschaft  geehrt. Die Rangliste ist jeweils nicht vorher bekannt und bleib somit bis zur GV eine Überraschung.

Bea Zoller und Reni Leibundgut werden von der Versammlung nach langjähriger Leitertätigkeit in der Abteilung Jugend zu Freimitgliedern ernannt. Stefan Flury, der seine 12jährige Arbeit im Vorstand nun beendet, wird der Versammlung als Ehrenmitglied vorgeschlagen und mit herzlichem Applaus bestätigt!

Personelle Änderungen

Erfreulicherweise übernimmt Ueli Blaser die Nachfolge von Stefan Flury im Vorstand. Pascal Keel ist nebst dem Support in allen IT-Fragen inklusive der Homepage (www.tvl.ch) neu auch in der Funktion als Vizepräsident gewählt. Thomas Lüdi ist verantwortlich für die Abteilung  Spiele. Als Ressortleiter  wird neu Erich Herrmann für die Volleyball Männer und Andrea Flury für die Korbball Damen gewählt. Robert Meier amtet  für die Senioren und Stefan Flury für die Männer. Stefan Flury übernimmt das Amt von Bruno Gygax. Auch eine besondere Freude ist es, dass die Versammlung neun neue Vereinsmitglieder, in allen Abteilungen turnend, aufnehmen durfte.

Ebenfalls neu, hat die Abteilung Jugend seit Januar 19 auch wieder eine Geräteriege, die unter der Leitung von Sandrina Hohl und Tanja Grolimund von rund 12 Mädchen besucht wird.

Vorfreude und Herausforderung

Am 25. März 19 starten wir mit Indiaca unsere Vereinsmeisterschaft, auf welche dann im Laufe des Jahres noch weitere sechs Disziplinen folgen. Vom 23.-25. Mai 19 freut sich der TVL auf  die Uferparkeinweihung in Luterbach. Mit American Hot-Dogs und diversen Bieren möchten wir die Gäste verwöhnen. Das Eidgenössische Turnfest in Aarau vom 14.-23. Juni 19 ist Ziel und Herausforderung zugleich. Die Messlatte liegt hoch und die Vorfreude ist gross.

Meistgesehen

Artboard 1