Fides Generalversammlung 

Am letzten Freitag im Januar 2019 konnte Martina Schlosser , die Präsidentin das Frauenturnvereins Fides die zahlreich erschienenen Mitglieder im winterlich dekorierten Pfarrsaal begrüssen. Nach der Eröffnung zur 49. Generalversammlung begrüsste sie auch unsere Gäste Stefan Meier in Vertretung der Männerriege und Roger Horat von der Aktivriege sowie die anwesende Sonja Baumgartner vom Polysport NWS. Die Jahresberichte der verschiedenen Gruppen wurde mit Fotos anhand einer Dia-Show gezeigt. Es wurde darauf hingewiesen, dass wichtige Anlässe, Erlebnisse und Reisen dreimal im Jahr in den Fides Mitteilungen ersichtlich sind. Austritte und Eintritte hielten sich fast die Waage, und unter Demissionen wurden Beatrice Peier beim Dienstags- Nachmittagsturnen und Chantal Näf als Leiterin Jugi verabschiedet. Der Vorstand bleibt erfreulicherweise für ein weiteres Jahr bestehen. Erneut präsentierte die Kassiererin Elsbeth Meyer, eine ausgeglichene Jahresrechnung und erklärte das Budget 2019, welches diskussionslos und einstimmig genehmigt wurde. Eine Abstimmung gabs für die Erhöhung des Jahresbeitrages. Nach mehreren Jahren gleichbleibend, wurde der Betrag für Aktive von 60.- auf neu 80.- Fr. eindeutig angenommen. Für Schülerinnen, Studentinnen und Lehrlinge werden neu 40.- Fr. fällig. Bei der Wahl der technischen Leiterinnen konnte beim MuKi-turnen Mirjam Meier als 2. Leiterin dazu gewonnen werden. Die RS Gruppen finden immer mehr begeisterte Jumper. Diese Fachsportart Rope Skipping findet so grossen Anklang, dass zwei neue Gruppen gebildet werden mussten. Die «Fröschlis» wurden neu für die Jüngsten gebildet. Für Erwachsene gibt’s jeweils einmal im Monat am Donnerstag - Abend unter der langjährigen Leiterin Conny Lüthy eine Trainingsstunde. Die Präsidentin dankte allen Leiterinnen für ihr wöchentliches Engagement und allen Turnerinnen für ihr regelmässiges Erscheinen, sowie für die vielen Hilfseinsätze durch das Jahr.

Nach dem Einsatz am 3 tägigen Strassenfest vom letzten September wurde besonders Pia Küchler als Hauptköchin mit einem Blumenstrauss verdankt. Für 2019 wurde auf den Anlass «schweiz.bewegt» hingewiesen wo unsere Gemeinde bereits zum 12. Mal mitmacht. Die Präsidentin klärte über die Gründungsversammlung auf, welche wir im nächsten Jahr mit einer speziellen 50 Jahr

Jubiläums – GV feiern werden.

Mit den Worten: «Mögest Du immer einen Blick haben für die Sonne die durch dein Fenster scheint, und nicht für den Staub der auf ihm liegt» schloss die Präsidentin die abwechslungsreiche Versammlung.

                                                                                                                 Flavia Schwaller