Frauengemeinschaft Deitingen

Frische Frühlingsgrüsse in Corona-Zeiten

megaphoneVereinsmeldung zu Frauengemeinschaft DeitingenFrauengemeinschaft Deitingen

Zusammen auf Abstand

Corona hat uns allen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Plötzlich sind wir angehalten, Abstand zu halten. Kein Händeschütteln, keine Umarmungen, keine Küsschen. Diese Zeiten sind herausfordernd, aber werden auch vorbei gehen.

Die Kunst ist, nicht zu vereinsamen. Wie wäre es mit einem "Social Distance Walking" statt nur "Social Distancing"? Oder mit einem "Social Distance Drinking", quasi einem Apéro über den Gartenzaun? Die Moderneren von uns sehen sich via Video-Telefonie über das Smartphone. Was für ein Segen in dieser Zeit der Selbstisolation!

Margrittli-Gruss - von Frauen für Frauen

Wir befinden uns alle sozusagen im selben Boot. Vieles musste abgesagt werden, aber eben doch nicht alles! Obwohl die Termine abgesagt wurden, ist der Frühling nicht abgesagt. Und das ist schön.

Mit einem Margrittli wollten wir Vorstandsfrauen von der Frauengemeinschaft Deitingen einen kleinen Frühlingsgruss in die Wohnungen und Häuser unserer Mitglieder senden. In unseren Köpfen wurde diese Idee geboren, weil wir das Zusammensein vermissen. Wir wollten unseren Mitgliedern zeigen, dass zwar unsere Veranstaltungen abgesagt werden mussten, aber wir mit den Gedanken bei all den tollen Frauen sind.

Marianne Schreier organisierte über ihre Tochter Lea vom "Blumengeflüster" die schönen Blumen. In einer Nachmittagsaktion bei strömendem Regen trafen wir uns - natürlich unter Einhaltung der Abstandsregeln von 2 Metern - und fingen an: Adressen sortieren, Papier zuschneiden, Blumen einwickeln, mit Etiketten versehen, ins Velokörbchen oder Auto einpacken und den schönen Flyer nicht vergessen!

Die Arbeit wurde ruckzuck erledigt, die Frühlingsgrüsse binnen 2 Tagen verteilt. Es ist ein schönes Gefühl, anderen eine Freude zu bereiten. Sogar die Bibel sagt: Geben ist seliger als nehmen. (Apostelgeschichte 20, 35). Und das positive Feedback hat uns bewiesen, dass die Geste sehr geschätzt wurde.

Herzlichen Dank für all die netten Worte via E-Mail, Handy-Nachricht oder Telefonat! Wir sind überwältigt und dankbar, dass wir so eine tolle Frauengemeinschaft sind.

Herzliche Grüsse,
Vorstandsfrauen der Frauengemeinschaft Deitingen

Meistgesehen

Artboard 1