FC Zollikofen – Team Solothurn/Zuchwil

Testspiel NLB vs. U18 – Freitag 12. April 2013

0:0 (0:0)

Nach zwei guten Testspielen gegen auf dem Paper stärkere Gegnerinnen wollten die Trainer es nicht lassen zum ersten Mal in der Geschichte des Teams Solothurn/Zuchwil gegen ein NLB-Team anzutreten. Der FC Zollikofen rief zum Testspiel. Auf dem Papier war dies eine klare Sache. Die Spitzentruppe aus der Nationalen Liga B war mit vielen erfahrenen Spielerinnen gespickt war der klare Favorit und die Solothurnerinnen reisten mit 11 Spielerinnen an, welche noch in der U16 spielberechtigt sind. Hinzu kam, dass mit Hochuli, Hofer und von Ballmoos gleich 3 Spielerinnen ihren Einstand in der U18 gaben. Das Spiel nahm aber einen ganz anderen Verlauf als erwartet. Die Solothurnerinnen drängten das Heimteam von Beginn weg in die eigene Platzhälfte und die NLB-Truppe war sichtlich bemüht ihren Strafraum vor gefährlichen Szenen zu bewahren. In der zweiten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen, wobei die Solothurnerinnen wieder die klareren Chancen hatten. Leider verpassten sie es, in ihren Druckphasen ein Tor zu erzielen. So endete ein Spiel Oberklassiger gegen Unterklassiger mit einem überraschenden 0-0.  

Telegramm

Zollikofen, ca. 50 Zuschauer

Tore: Fehlanzeige

Team Solothurn/Zuchwil

Von Ballmoos (Subingen) – S. Scheidegger (Gerlafingen), Vifian (Derendingen), Bünger (Rüttenen), Kley (Derendingen) – N. Scheidegger (Lommiswil), Sommer (Murgenthal), Haldemann (Bolken), Hager (Gerlafingen) – Hofer (Murgenthal), Kaiser (Lohn)

Eingewechselt:

Bachmann (Niederwil), Sadriu (Gerlafingen), Adam (Recherswil), Hochuli (Solothurn), Schläfli (Halten), Markovic (Gerlafingen)

Nicht im Aufgebot:

Kaufmann (Biberist, verletzt), Müller (Neuendorf, verletzt), Leclerc (Boningen, abwesend), Bogdanovic (Wangen a. A., verletzt), Derungs (Oensingen, Ferien), Di Biase (Wangen b. O., abwesend), Niggeler (Recherswil, abwesend)

Das nächste Spiel

Mittwoch, 17. April 2013 20:15 Uhr vs. FC Thun in Thun - Meisterschaft

Sonntag, 21. April 2013 11:00 Uhr vs. SC Kriens in Kriens - Meisterschaft

Team Sponsoren

Familie Kley, Derendingen – Heimdress

Prometall AG, Kestenholz – Auswärtsdress

Familie Niggeler, Recherswil – Einlaufleibchen

Cengiz und Altay Kahraman – Warm UP Pullis