Musikgesellschaft Winznau

Erfolgreiches Kinderkonzert der Musikgesellschaft Winznau

megaphoneVereinsmeldung zu Musikgesellschaft WinznauMusikgesellschaft Winznau
..

Das diesjährige, etwas speziellere Herbst -bzw. Kinderkonzert der Musikgesellschaft Winznau wurde am 9. November 2019 in der komplett vollen Mehrzweckhalle präsentiert. Für einmal waren wir nicht auf der Bühne, sondern nahe zu unserem Publikum, den vielen Kindern. Unser gespanntes junges Publikum wurde mit bekannten Kindermelodien wie Hippigspenschtli, Alperosen und Pippi Langstrumpf begrüsst. Es wurde laut mitgesungen beim bekannten 079 von Lo&Leduc. Mit dem Song aus dem Film Frozen wurde nun der jetzt im Kino anlaufende zweite Teil des Filmes eingeläutet. Karibisch ging es dann mit dem bekannten Song "El Mismo Sol" in die Pause. In dieser konnten sich die Kinder dann auf einen Parcours mit Musik Instrumenten begeben und nach Lust und Laune Blechblasinstrumente ausprobieren.
Im zweiten Teil eröffnete wir mit dem berühmten "Memory" aus dem Musical Cats, welches als ein Es-Cornet Solo durch Ramon Binder sehr schön aufgeführt wurde. Das Medley aus dem Film "Lion King" bedingte für die Musikanten und Musikantinnen Konzentration, so dass die Kinder gespannt zuhörten und uns ganz nah beobachten konnten. Es war auch für uns sehr interessant zu erleben wie Kinder solche Musik wahrnehmen. Mit "Jambo Africa" wurden Gesangstalente der Musikgesellschaft präsentiert und die bekannten Bluesbrothers wurden mit unserem Remo Grob auf seiner Bassposaune mit dem Stück "Minnie the Mocher" dargestellt.
Nach Popcorn und Hotdog und Pommes, einem vergnügten kinderreichen Abend und vielen Komplimenten unseres Publikums, zu dieser Idee, auch mal für die jüngsten so was tolles zu machen, gehen wir nun mit dem Adventskonzert Richtung Jahresende. Wir bedanken uns bei unserem Publikum und wünschen allen schöne Festtage.

Am Sonntag, 15. Dezember 2019 um 16:30 Uhr lädt die Musikgesellschaft Winznau zum traditionellen Adventskonzert in der Kirche Winznau ein. Wir werden unserem Publikum einen abwechslungsreichen 3. Advent bieten.

28.11.19/SL

Meistgesehen

Artboard 1