GewerbePuls (Gewerbeverein Langendorf Oberdorf Rüttenen

Erfolgreiche Lehrlinge des GewerbePuls erhalten ein Kunstwerk

megaphoneVereinsmeldung zu GewerbePuls (Gewerbeverein Langendorf Oberdorf RüttenenGewerbePuls (Gewerbeverein Langendorf Oberdorf Rüttenen
Die neuen Berufsleute und ihre Lehrbetriebe (v. l. n. r.): Su Elnur Dogancay (Die Mobiliar Solothurn), Flavio Valadares Lopes (Die Mobiliar Solothurn), Belinda Flury (Druckerei Herzog Langendorf), Joël Carrel (Druckerei Herzog Langendorf), Denys Suljak (Schneitter Sanitär AG Langendorf), Emmanuel Amstutz (Schreinerei Ledermann AG Langendorf), Dorian Guido (GA-Weissenstein Solothurn)

Zufriedene Gesichter am Lehrlingsanlass

Die neuen Berufsleute und ihre Lehrbetriebe (v. l. n. r.): Su Elnur Dogancay (Die Mobiliar Solothurn), Flavio Valadares Lopes (Die Mobiliar Solothurn), Belinda Flury (Druckerei Herzog Langendorf), Joël Carrel (Druckerei Herzog Langendorf), Denys Suljak (Schneitter Sanitär AG Langendorf), Emmanuel Amstutz (Schreinerei Ledermann AG Langendorf), Dorian Guido (GA-Weissenstein Solothurn)

Bereits zum 19. Mal konnte der Vorstand des GewerbePuls (Gewerbeverein Langendorf, Oberdorf, Rüttenen und Region), Lehrlinge und Lehrmeister in der Gaststube des Restaurant Chutz in Langendorf zu einem vergnüglichen Anlass mit einem von Mitgliedern gesponserten Nachtessen einladen. Insgesamt nahmen über 30 Personen an diesjährigen Anlass teil.

Im Rahmen einer Feier mit Würdigung der Verdienste der Lehrlingsausbildung durften insgesamt sieben erfolgreiche neue Berufsleute als Anerkennung ein vom Künstler Fritz Breiter (Langendorf) gespendetes Bild entgegennehmen.

Christina von Burg, Sekretariat GewerbePuls

Meistgesehen

Artboard 1