FDP Erlinsbach

Die grüne Schatzkammer - Fondue-Anlass der FDP Erlinsbach zum Thema Jurapark Aargau

megaphoneVereinsmeldung zu FDP ErlinsbachFDP Erlinsbach
David Stirnemann (Vorstand FDP Erlinsbach), Thomas Vetter (Präsident Jurapark Aargau), Christine Neff (Geschäftsführerin Jurapark Aargau), Yannick Berner (Fraktionspräsident FDP Einwohnerrat Aarau)

David Stirnemann (Vorstand FDP Erlinsbach), Thomas Vetter (Präsident Jurapark Aargau), Christine Neff (Geschäftsführerin Jurapark Aargau), Yannick Berner (Fraktionspräsident FDP Einwohnerrat Aarau)

An einer der nächsten Gemeindeversammlungen muss sich die Gemeinde Erlinsbach entscheiden, ob sie 2022 dem Trägerverein Jurapark Aargau beitreten möchte.

Um Informationen aus erster Hand zum Thema zu erhalten, hat die FDP Erlinsbach kompetente Referenten ins alte Schulhüsli eingeladen: Den Präsidenten des Vereins Jurapark Aargau Thomas Vetter und die Geschäftsführerin Christine Neff. Die beiden haben den Verein und ihre Arbeit für die „grüne Schatzkammer“ vorgestellt und zeigten den deutlichen Mehrwert für die Region auf, der durch den Beitritt zum Jurapark entstehen würde.

Der Jurapark Aargau ist einer von 17 regionalen Naturparks von nationaler Bedeutung. Das 241 km2 grosse Parkgebiet umfasst 27 Aargauer und eine Solothurner Gemeinde. Es beinhaltet die Hügellandschaft des Juras zwischen Brugg, Laufenburg, Rheinfelden und Aarau. Die Bewohner des Parks setzen sich in verschiedenen Projekten für die Erhaltung und Aufwertung dieser Natur- und Kulturschätze in der Region ein und sorgen für eine nachhaltige Regionalentwicklung. Der Park soll zum Entspannen, Geniessen und Erkunden der grossartigen Kulturlandschaft einladen.

Bund, Kantone, Parkgemeinden sowie private Gönner zahlen Beiträge an den Verein. Es können Projekte eingereicht werden, die dann durch den Jurapark mitfinanziert und mit umgesetzt werden. So kann sichergestellt werden, dass Nachhaltigkeit und Kontinuität, um unserer wunderbaren Landschaft Sorge zu tragen, gewährleistet ist.

Nach den interessanten Ausführungen zum Jurapark ging es reichhaltig weiter: Bei Fondue und einem Glas Wein fanden angeregte Diskussionen rund um das Thema Naturschutz und den möglichen Beitritt zum Juraparkt Aargau statt.

Foto: Andreas Bärtsch, Text: Miriam Ragaz-Gassler

Meistgesehen

Artboard 1