Der Fahrplan des NLA-Teams, das sowohl an den Heimspielen im begeisterndsten Handball-Hexenkessel der Schweiz - der Schachenhalle Aarau - sowie auswärts in den Hallen der fünf Gegner auf die wertvolle Unterstützung der treuen HSC-Familie zählen kann, sieht dabei wie folgt aus:

Mittwoch, 31.01.2018, 20.00 Schachenhalle
HSC Suhr Aarau - Wacker Thun

Dienstag, 06.02.2018, 19.30 Eulachhalle
Pfadi Winterthur - HSC Suhr Aarau

Mittwoch, 14.02.2018, 20.00 Krauerhalle
HC Kriens-Luzern - HSC Suhr Aarau

Sonntag, 18.02.2018, 16.00 Schachenhalle
HSC Suhr Aarau - Kadetten SH

Samstag, 24.02.2018, 17.30 Mooshalle
BSV Bern Muri - HSC Suhr Aarau

Mittwoch, 28.02.2018, 19.30 Lachenhalle
Wacker Thun - HSC Suhr Aarau

Mittwoch, 07.03.2018, 20.00 Schachenhalle
HSC Suhr Aarau - Pfadi Winterthur

Sonntag, 11.03.2018, 16.00 Schachenhalle
HSC Suhr Aarau - HC Kriens-Luzern

Donnerstag, 15.03.2018, 20.15 BBC-Arena
Kadetten SH - HSC Suhr Aarau

Sonntag, 18.03.2018, 18.00 Schachenhalle
HSC Suhr Aarau - BSV Bern Muri

Im Anschluss an die Finalrunde finden die Playoff-Viertelfinals der besten acht Teams in einem Best-of-Five-Modus an.