Die zweitägige Turnfahrt führte uns in diesem Jahr nach Saas Fee ins wellnesHostel 4000. Unsere Turnfahrt startete am Samstagmorgen um 07.15 Uhr. Noch etwas verschlafen aber voller Vorfreude begaben wir uns auf den Weg ins Wallis.

Nach der Ankunft trennten sich die Wege unserer Gruppe schnell, da das Programm sehr abwechslungsreich und vielseitig gestaltet wurde. Seilpark, Wandern in drei verschiedenen Kategorien und Rodeln war angesagt, es war wirklich für Jung und Alt etwas dabei. Zusätzlich, hatte man die Möglichkeit den Wellnessbereich im Hostel zu nutzen.

Der nächste gemeinsame Treffpunkt, war dann das Abendessen. Wir wurden mit Salat, Pasta und einem feinen Dessert verwöhnt. Den Abend liessen wir bei Kartenspielen und interessanten Gesprächen ausklingen.

Am nächsten Morgen freuten wir uns auf ein ausgiebiges Frühstück. Nach dem Frühstück wurden die Möglichkeiten des Tages besprochen, bevor sich alle in verschiedenen Gruppen ihrer Aktivität widmeten. Es stand wieder eine Wanderung in 3 verschiedenen Kategorien auf die Hannigalp, Trottinett von der Hannigalp nach Saas Fee oder Minigolf auf dem Programm.

Um ca. 16.00 Uhr versammelten sich alle vor dem Hostel. Von allen Seiten wurde eifrig berichtet, was man am Tag alles erlebt hatte. Leider mussten wir dann schon wieder die Heimreise antreten.

Dank der guten Organisation und der tollen Gruppe, verbrachten wir ein unvergessliches Wochenende und freuen uns auf die nächste Turnfahrt.

Michèle Truffer