Damenriege Lommiswil

Damenriege Lommiswil – Vereinsreise 2018

megaphoneVereinsmeldung zu Damenriege Lommiswil
..

Die diesjährige Vereinsreise führte die Turnerinnen mit ihren Familienmitgliedern in die wunderschöne Bielersee-Region. Organisiert von Tamara Frölicher-Zuber, bot das Programm für alle etwas. Treffpunkt war am frühen Morgen auf dem Bahnhof in Solothurn. Nach einer Fahrt mit dem Zug bis nach Biel, ging es dann mit dem Schiff weiter bis zur St. Petersinsel. Die Wanderung auf dem Heideweg führte mitten durch ein artenreiches Naturschutzgebiet, das Lebensraum für zahlreiche Vögel und Insekten bietet. Auf der Strandwiese in Erlach angekommen, stand auch schon das Mittagessen auf dem Programm. Währenddem die Würste und Leckereien auf dem Grill brutzelten, bot der interessante und vielfältige Spielplatz Gelegenheit für die Kinder, sich auszutoben. Ein paar «hartgesottene» und mutige Teenager nutzten sogar die Gelegenheit, sich im See zur erfrischen. Dies obschon eine Erfrischung bei diesen herbstlichen Temperaturen gar nicht nötig war. So ging die Reise wohl gestärkt und zum Teil erfrischt wieder zurück. Zuerst mit dem Schiff nach La Neuveville und anschliessend mit dem Zug Richtung Solothurn. Auf dem Hauptbahnhof in Solothurn fand die Reise ihr Ende. Schön war’s.

Von Monika Wyss

www.drlommiswil.ch

Meistgesehen

Artboard 1