Der Schweizerische Gemeinnützige Frauenverein Region Solothurn (SGF) sponsert Collectors das achte Cargobike, den «Shorty». Das kürzeste Cargobike der Collectors Flotte wird für kleinere Aufträge eingesetzt, ist wendiger und dank der Styroporbox gegen Temperaturschwankungen besser isoliert.

Anlässlich der Generalversammlung vom 9. Mai 2019 des SGF wurde das Cargobike vorgestellt. Die Sonnenblumen fallen auf und machen das Cargobike zu einem sympathischen Hingucker. Der Vorstand gratulierte Collectors für Ihr soziales Engagement und dankte für den tagtäglichen Einsatz, welcher für die Kunden geleistet wird. «Das passt zum SGF», sagt die abtretende Präsidentin Edith Ursprung, «wir unterstützen soziale Projekte in der Region mit grosser Freude». Das Engagement des SGF ist weitreichend: vom Betrieb der Kanti- und Berufsschulkantine, über die Fundgrube bis hin zum Seniorentreff.

Collectors freut sich über das Sonnenblumen-Cargobike. Philipp Keel, Geschäftsleiter Collectors, meint: «Unser Angebot soll gerade auch Senioren den Alltag erleichtern und ihnen das «schleppen» abnehmen. Mit dem Shorty werden wir in Zukunft auch mit warmem Essen oder Glacé zur vollsten Zufriedenheit bis zu unseren Kunden kommen». Er bedankt sich für das Sponsoring herzlich.

Collectors ist seit 2019 neu auch in Biberist unterwegs. Damit wuchs das Liefergebiet auf über 39'000 Einwohner. Über 70’000km wurden bereits gefahren und dabei 18'000 Lieferungen sicher und pünktlich zu den Kunden geliefert.

www.sgf-solothurn.ch

www.collectors-so.ch