Die drittletzte Runde der grössten Motocross Serie der Schweiz findet an diesem Wochenende in Balm b. Günsberg statt. Es werden über 200 Fahrer erwartet von den kleinsten Kids 6-8 Jährigen über die Senioren Ü40 und Ü50 und MX2 Hobby Kategorien sowie auch die Quads ist alles am Startgatter was der Cross-Sport zu bieten hat.

Balm zählt zu den Anspruchsvollsten Strecke der Schweiz. Natürlich bietet die Veranstaltung auch einen kleinen Festbetrieb für das durstige und hungrige Wohl der Zuschauer. Die Rennen beginnen Samstag und Sonntag ab 10.30 Uhr vorher sind die jeweiligen Trainings der verschiedenen Kategorien.

News Mit ein bisschen Glück wird auch der beste Solothurner Fahrer Chanton Maurice am Start stehen. Maurice Chanton beendete dieses Jahr die offizielle Schweizermeisterschaft auf dem 4. Platz, durch eine Knieverletzung konnte er leider am MXGP Frauenfeld nicht teilnehmen.

Aber sicher am Startgatter wird der Tagessieger des vergangenen Moto-Cross Rennen von Mümliswil Levi Chanton sein. Er holte den Tagessieg in Mümliswil in der Kategorie Kids 85. Also nichts wie hin ans MXRS Motocross Rennen in Balm b. Günsberg dieses Wochenende.