Auch in diesem Jahr folgten zahlreiche BDP-Mitglieder und Sympathisanten der Einladung der BDP Kanton Solothurn zum gemeinsamen Brunch auf dem Hof von Kantonsrat Markus Dietschi. Auch einige bekannte Persönlichkeiten aus der Politik beehrten den Anlass.

Am Sonntag, 13. August 2017, lud die BDP Kanton Solothurn nun schon zum 8. Mal zum gemeinsamen Brunch auf dem Hof von Kantonsrat Markus Dietschi in Selzach ein. Wie auch in den letzten Jahren beehrten einige bekannte Persönlichkeiten aus der Politik den Anlass. Nationalrat Bernhard Guhl besuchte den Anlass bereits zum 5. Mal. Ebenfalls als Gäste begrüsst werden durften Nationalräte Urs Gasche und Heinz Siegenthaler sowie Nationalrätin und Fraktionspräsidentin Rosmarie Quadranti

Eingeladen sind jeweils alle, die dazu Zeit und Lust haben, weshalb auch in diesem Jahr rund 80 Personen bei schönstem Wetter die legendäre „Werni-Rösti“ und weitere kulinarische Köstlichkeiten genossen haben. Der Anlass zeigt auf, wie stark die BDP Kanton Solothurn verwurzelt ist.