Der Frühling ist da und das Bedürfnis, sich in der freien Natur zu bewegen, steigt spürbar. Pro Senectute Region Solothurn startet am 12. April mit einer Velotour unter dem Motto „Frühlingserwachen“. Die leichte Einrolltour führt durch passende Orte rund um Solothurn. Interessierte, sind herzlich eingeladen. Im Tourenprogramm findet man spannende und abwechslungsreiche Velo- und Mountainbiketouren, welche so gewählt sind, dass jede velofreudige Person auf ihre Kosten kommt. Es kann zwischen leichten und anspruchsvolleren Angeboten ausgewählt werden. Zusätzlich zu den Velotouren können auch Mountainbiketouren besucht werden. Alle Touren können auch mit dem E-Bike genutzt werden. Hierzu wird eine gute Fahrsicherheit und Beherrschung des E-Bikes vorausgesetzt.

Velofahren ist ein geeignetes Ganzkörpertraining, bei dem vor allem die Ausdauer und Kraft trainiert werden. Die Bewegung in der Natur und in der Gruppe hat eine positive Auswirkung auf die Stimmung. Entdecken Sie mit uns auf den Velo- oder Mountainbiketouren die Schönheiten der Region. Alle Touren werden von den Veloleiterinnen und Veloleiter sorgfältig geplant und recherchiert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Das neue Outdoor-Programm steht zum Herunterladen auf der Homepage www.so.prosenectute.ch bereit.