Damenriege Lommiswil

85. Generalversammlung der Damenriege Lommiswil - DRL Dynamik, Regelmässigkeit, Leistung

megaphoneVereinsmeldung zu Damenriege Lommiswil
Die neu aufgenommenen Mitglieder

Die neu aufgenommenen Mitglieder

Zur 85. ordentlichen Generalversammlung konnte die Präsidentin Sibille Kessler eine grosse Schar Turnerinnen und drei Gäste (Tobias Wenger und Marco Flury vom TV Lommiswil und Gisela von Burg als Vertreterin des RTVSU) begrüssen. Erfreulicherweise konnten neun Mitglieder und vier Mitturnerinnen in den Verein aufgenommen werden. Diese Turnerinnen stammen vorwiegend aus der Jugendabteilung der Damenriege. Neu in den Vorstand wurden Margot Winkelhausen (Verantwortliche Finanzen), Linda von Wartburg (Verantwortliche Erwachsene) und Claudia Hovens (Verantwortliche Projekte) gewählt. Der Vorstand setzt sich für das kommende Vereinsjahr wie folgt zusammen: Sibille Kessler (Präsidentin), Michèle Dürrenmatt (Verantwortliche Administration), Margot Winkelhausen (Verantwortliche Finanzen), Linda von Wartburg (Verantwortliche Erwachsene), Nina Giacometto (Verantwortliche Jugend), Nadine Breitenberger und Claudia Hovens (Verantwortliche Projekte). Janine Schneitter, Nadine Gangi und Corinne von Burg wurde für ihre langjährige engagierte Tätigkeit die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Die Jugendabteilung entwickelt sich weiterhin erfreulich. In der Mädchenriege wird wieder in drei Altersstufen geturnt. Dies bringt mit sich, dass zusätzliche Leiterinnen benötigt werden. Einige Lücken konnten gefüllt werden, aber weitere Leiterinnen sind willkommen. Die Damenriege Lommiswil begleiten auch im neuen Jahr die Schlagwörter des Leitbildes – Dynamik, Regelmässigkeit und Leistung. Dynamisch tritt die Damenriege mit dem neuen Logo und auf der Homepage www.drlommiswil.ch gegen aussen auf. Regelmässig wird den Turnerinnen in den einzelnen Riegen ein interessantes und abwechslungsreiches Turnprogramm angeboten. Leistung wird an den geplanten Wettkämpfen erbracht. Das turnerische Highlight für den gesamten Verein (Erwachsene und Jugend) liegt im 2018 beim Besuch des Kantonalen Turnfestes. Aber auch bei der Teilnahme an der Regionalen Meisterschaft im Vereinsturnen (Subingen). Weitere turnerische und gesellige Anlässe runden das umfangreiche Jahresprogramm ab. So wird auch die Mädchenriege ihr 40jähriges Bestehen gebührend feiern. All die Anlässe ergeben eine gute Gelegenheit, die neu angeschaffte Vereinsbekleidung zu präsentieren. Sibille Kessler konnte vielen Frauen für ihre engagierte Mitarbeit im Verein danken. Sie helfen tatkräftig mit, das Vereinsschiff auf Kurs zu halten. Die Präsidentin bedankte sich zum Schluss bei der Gemeinde Lommiswil für die Unterstützung, beim Turnverein für die angenehme Zusammenarbeit und beim RTVSU für den Besuch der GV. Am Schluss konnten bei einem Apéro die schönen Momente vom Vereinsjahr 2017 untereinander ausgetauscht werden.

Von Monika Wyss

Meistgesehen

Artboard 1