Frauenturngruppe

63. GV der Frauenturngruppe Derendingen

megaphoneVereinsmeldung zu Frauenturngruppe

Blick auf das Jahresprogramm

Am 28. 2.2010 konnte die Präsidentin Annelies Rupp, 27 Mitglieder und sieben Ehrenmitglieder sowie fünf Gäste begrüssen, entschuldigt hatten sich fünf Turnerinnen.
Leider mussten wir auch dieses Jahr von einer lieben Turnerin Abschied nehmen, Thérèse Bourgeois wird uns in liebevoller Erinnerung bleiben.
Die FTG besteht im Moment aus 46 Mitgliedern, rasch und gekonnt wurde jedes Traktandum behandelt.
Esther Reinhard hat neue Statuten ausgearbeitet die von der GV genehmigt wurden, ein Reglement wurde an der GV verteilt.
Demissionen hatten wir keine zu verzeichnen, aber leider verlässt uns die Hilfsleiterin Klara Uebersax. Lotti Allemann bedankt sich bei ihr für die gute Zusammenarbeit, Klara wurde für ihre grosse Arbeit die Ehrenmitgliedschaft erteilt.
Ein kleines Geschenk für fleissiges Turnen wurden dieses Jahr nur an zwei Turnerinnen verteilt und vier Turnerinnen konnten eine wunderschöne Rose als Ehrung für langjährige Mitgliedschaft in Empfang nehmen.
Das neue Jahresprogramm wird neben den Turnstunden auch mit vielen geselligen Anlässen vorgestellt, wir können uns auf ein kurzweiliges Turnen freuen.
Die Präsidentin überraschte den Vorstand mit einem Bettmümpfeli und bedankte sich für die Mitarbeit.
Christian Schori überbrachte liebe Grüsse vom TV und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit. Ebenfalls Martin Reinhard Präsident des MTV bedankte sich für die Einladung und wünschte uns ein gutes gelingen im neuen Vereinsjahr. Jede Turnerin erhielt eine mini Toblerone, ob das eine Andeutung an unsere Ecken und Kanten sein soll, sei in Frage gestellt. Danke Martin das Schöggeli hat gemundet!
Um 20:50 Uhr schloss die Präsidentin mit dem obligaten kurzen Värsli die GV 2010.(amo)

Meistgesehen

Artboard 1