120 Personen an der Generalversammlung des Gewerbe- und Industrievereins Würenlingen teilgenommen und einen interessanten und vergnüglichen Abend verbracht.
Nach einem Willkommensapéro konnte der Präsident Fabian Meier pünktlich um 18:45 die Anwe-senden, davon 62 Stimmberechtigte, begrüssen. Besonders begrüsst wurden auch die Gäste, Eh-renmitglied, Mitglieder des Gemeinderates, Grossräte, wie auch Vertreter der umliegenden Gewer-bevereine. Als Stimmenzähler amtierten Thomas Friedli und Daniel Oeschger. Das Protokoll der letzten Generalversammlung sowie der Jahresbericht des Präsidenten wurden einstimmig gutge-heissen.


Mitteilungen
Für das im April 2009 verstorbene Freimitglied Herr Gottlieb Meier-Minikus wurde eine Gedenkmi-nute eingelegt.
Das Vereinslogo des Gewerbe- und Industrievereins wurde durch die Firma KreaGA überarbeitet und erscheint nun in zeitgemässer Form.
Es fand eine Statutenkorrektur statt, welche eine Doppelnennung korrigierte.
Die Mitglieder wurden informiert, dass sie auf unserer Homepage gratis ihre Firmenwerbung schal-ten können. Beispielsweise können Firmenanlässe, Räume zu vermieten, besondere Angebote, eine spez. Aktion etc., auf der Homepage publiziert werden.


Mutationen
Bei den Mutationen gab es fünf Austritte, fünf Eintritte und drei Übertritte in Freimitgliedschaft. Die aktuelle Mitgliederzahl beträgt somit 109 Aktivmitglieder, 10 Einzelmitglieder, 26 Freimitglieder und 1 Ehrenmitglied.
Jahresrechnung 2009 und Budget 2010
Die Jahresrechnung und das Budget 2010 wurden von der Kassiererin Helen Puorger an der GV präsentiert. Der Kassiererin wurde für die tadellose Arbeit gedankt und Décharge erteilt.


Wahlen
Die Wahl des Präsidenten, des Vorstands und der Revisoren wurde durch den Tagespräsidenten geleitet. Er bedankte sich zuerst bei allen Vorstandsmitgliedern für die immense Arbeit, die diese das ganze Jahr durch leisten. Im Vorstand gab es einen Austritt zu verzeichnen. Herr Georges Pe-terhans hat nach 8 Jahren demissioniert. Als neues Vorstandmitglied konnte Herr Markus Scherrer, Elektro-Meier AG, gewonnen werden, welcher mit grossem Applaus gewählt wurde. Der Präsident und die anderen Vorstandsmitglieder stellen sich für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung und wurden mit einem kräftigen Applaus einstimmig bestätigt.


Tätigkeitsprogramm
Das Tätigkeitsprogramm 2010/2011 mit den beliebten und interessanten Anlässen, wie Feier-abendgespräche, Betriebsbesichtigung usw. wurde ohne Gegenstimmen genehmigt.


Ehrungen
Es wurde dem ehemaligen Vorstandsmitglied Georges Peterhans für seinen langjährigen und im-mensen Einsatz für den Gewerbe- und Industrieverein und die Dienstleisterbetriebe, sowie Arthur Schneider für seinen grossen Einsatz als Gemeinderat und Gemeindeammann zum Wohle der Ge-meinde Würenlingen und auch für das einheimische Gewerbe gedankt.
Am Schluss der Versammlung hatte Gemeindeammann André Zoppi das Wort. Er bedankt sich für die Einladung zur Generalversammlung, welche er gern mit einem weiteren Mitglied angenommen hat. Der Gemeinderat stellt gerne mit der Weiterführung des Feierabendgespräches den Kontakt mit dem Gewerbe- und Industrieverein und der Bevölkerung sicher. Die konstruktive und transpa-rente Zusammenarbeit zwischen Behörde, KMU und Bevölkerung ist dem Gemeinderat sehr wichtig und er wird sich weiterhin dafür einsetzen. Eine neue Amtsperiode hat begonnen und er bedankt sich dafür, dass sich wiederum viele Gewerbetreibende in diversen Kommissionen zur Verfügung gestellt haben.
Fabian Meier dankte allen, welche im vergangenen Jahr den Gewerbe- und Industrieverein tatkräf-tig unterstützt haben.
Kurz nach 19.45 Uhr konnten die Mitglieder zum gemütlichen Teil übergehen und den Abend bei einem feinem Nachtessen und angeregten Gesprächen ausklingen lassen.

Ursula Müller-Vollmuth