Laufgruppe Niederamt (LGN)

22. ordentliche Generalversammlung der Laufgruppe Niederamt

megaphoneVereinsmeldung zu Laufgruppe Niederamt (LGN)Laufgruppe Niederamt (LGN)
Wiedergewählter bzw. neu gewählter Vorstand an der GV vom 27.2.2020

Vorstand Laufgruppe Niederamt

Wiedergewählter bzw. neu gewählter Vorstand an der GV vom 27.2.2020

Am 27. Februar 2020 begrüsste die Präsidentin Evelyne Scheuss die 52 Anwesenden in der Eventlocation Pyramide in Obergösgen. Die GV stand diesmal ganz im Zeichen von Neuwahlen, traten doch 3 Vorstandsmitglieder nach zum Teil langjähriger Funktion zurück. Der Jahresbericht der Präsidentin bot einen kurzen Rückblick auf die abwechslungsreiche Vereins- sowie die umfangreiche Vorstandstätigkeit im 2019. Der Kassier Marc Widmer erläuterte die von den Revisoren geprüfte Jahresrechnung 2019, die mit einem budgetierten und genehmigten Ausgabenüberschuss abschloss. Nach wie vor steht der Verein – dank Sponsoren auch in finanzieller Hinsicht – gesund da, durfte die Aktuarin Ariane Gross doch sechs neue Aktivmitglieder willkommen heissen. Der Mitgliederbestand hält sich somit gegenüber sechs Austritten die Waage, d.h. dank Gönnermitgliedern ist der Bestand leicht gestiegen. Der Jahresbericht Technik wurde von Karin Kissling in astreinem gommer Dialekt präsentiert und widerspiegelte das vergangene Jahr auf amüsante Weise. Auch das vorgestellte Tätigkeitsprogramm 2020 bietet wieder äusserst zahlreiche Mitmach-Möglichkeiten. Sämtliche Berichte und Abrechnungen sowie das GV-Protokoll 2019 wurden von den Anwesenden einstimmig genehmigt.

Die zurücktretenden Ariane Gross, Karin Kissling und Ruedi Künzli wurden von der Präsidentin mit wertschätzenden Worten und einem Präsent aus dem Vorstand verabschiedet. Zum Dank für ihr langjähriges und äusserst engagiertes Wirken wurde Karin Kissling und Ruedi Künzli die Ehrenmitgliedschaft verliehen, was mit grossem Applaus von der GV gewürdigt wurde.

Neu in den Vorstand wurden gewählt: Anne-Marie Bucher, Aktuarin, Anita Schoch, technische Leiterin, und Manuel Habegger, Leiter PR und Presse/Webmaster. Die beiden bisherigen Vorstandsmitglieder Christian Schacher, Projekte und Sonderaufgaben, und Marc Widmer, Kassier und neu Vizepräsident, wurden ebenfalls wiedergewählt. Auch die Präsidentin stellte sich für weitere zwei Jahre zur Verfügung und wurde von der GV in ihrem Amt bestätigt. Im Revisorenteam stellte sich Regula Hermann für ein weiteres Jahr zur Wiederwahl und neu gewählt wurde John Steggerda, als Ersatz für den Bisherigen Manuel Habegger (neu im Vorstand).

Die Präsidentin gratulierte allen zur Wahl und gab ihrer Freude Ausdruck, mit einem verjüngten Team das neue Vereinsjahr in Angriff nehmen zu können. Sie bedankte sich auch bei allen Funktionären für die Bereitschaft, den Verein zu unterstützen. Auch die Mitglieder wurden in den Dank einbezogen, denn ohne sie findet keine so erfreuliche Vereinstätigkeit statt. Der Abend fand seinen Abschluss mit einem vorzüglichen Nachtessen und angeregten Gesprächen im speziellen Ambiente der Pyramide.

Die Laufgruppe Niederamt freut sich auf neue interessierte Laufbegeisterte und Nordic-Walker fürs gemeinsame Bewegen in unserer schönen Region. Das Training findet jeweils am Dienstag um 19.00 Uhr statt und zwar ganzjährig bei jedem Wetter. Der Start ist bei der MZH Hardmatt in Obergösgen. Als nächster Spezialevent ist der Laufschuhtest gemeinsam mit der LSG Olten geplant und zwar am 24. März 2020 in der Stadthalle in Olten. Weitere Informationen sind auf der Homepage www.lgniederamt.ch ersichtlich. Wer läuft, ist auch sonst im Leben gut im Rennen!

Evelyne Scheuss (ESC)

Bild (zVg)

Meistgesehen

Artboard 1