Am 21. Februar 2019 versammelten sich die Mitglieder der LG Niederamt zur 21. GV im Rest. Kreuz in Obergösgen. Der Jahresbericht der Präsidentin gab nochmals einen kurzen Rückblick auf die Highlights des Vereinsjahres 2018: Vom Langlaufweekend im Goms, der Schneeschuhtour im Sörenberg, über den Funktionärsanlass mit Badespass im Aquabasilea und Nachtessen im Kentucky Saloon, dem Schlusshock unter dem Motto «Griechenland» bis zum Glühweinkränzchen Mitte Dezember war für alle etwas dabei. Höhepunkt war natürlich der Jubiläumsanlass 20 Jahre LGN mit einer fröhlichen und spannenden Schnitzeljagd um und durch Olten sowie das anschliessende Nachtessen im Bloomell.

Die technische Leiterin erläuterte mit fröhlichen Worten ihren bildlich festgehaltenen Bericht und zeigte Eindrücke von den Lauftrainings, den Besuch von diversen Laufveranstaltungen, u.a. Jura-Top-Tour, Gondo-Event und 12h-Lauf Brugg. Auch der traditionelle Stephanstag-Jogg auf die Froburg und der Longjogg am Berchtoldstag auf die Schafmatt durften nicht fehlen. Dieses abwechslungsreiche Programm und die tolle Laufgemeinschaft waren auch der Grund, dass wieder neue Mitglieder mit einem herzlichen Applaus in den Verein aufgenommen wurden.

 Der Kassier präsentierte eine geprüfte ausgewogene Bilanz und Erfolgsrechnung. Dank der gesunden finanziellen Situation genehmigte die Generalversammlung den Mitgliederbeitrag 2019 sowie das Budget für das aktuelle Vereinsjahr mit einem ausserordentlichen Antrag des Vorstandes.

 Wahlen waren keine angesagt, da der gesamte Vorstand an der letztjährigen GV bis 2020 gewählt wurde. Einzig im Revisorenteam gab es einen Wechsel. Ingrid Wyss wurde der langjährige Einsatz mit einem Präsent verdankt. Als ihre Nachfolgerin wählte die GV Regula Hermann. Manuel Habegger stellte sich für ein weiteres Jahr zur Verfügung und wurde mit Akklamation wiedergewählt.

 Mit launigen Worten – unter anderem auch in Versform – wurde Pascal Monnerat nach einer mehrjährigen Tätigkeit aus dem Gruppenleiterteam verabschiedet, nicht ohne ein grosses Dankeschön und ein originelles Geschenk. Die Präsidentin schloss den offiziellen Teil mit einem herzlichen Dank an sämtliche Funktionäre. Das anschliessend servierte Nachtessen wurde genossen, und der Abend klang aus mit Diskussionen über und Planen von künftigen Laufteilnahmen.

 Bestimmt spricht das vorgestellte Tätigkeitsprogramm 2019 alle an und lockt auch neue Gesichter zu einem Schnuppertraining. Die Laufgruppe Niederamt trifft sich bei jedem Wetter und ganzjährig jeden Dienstagabend um 19.00 Uhr bei der Mehrzweckhalle Hardmatt in Obergösgen (Garderobe mit Duschen sind vorhanden) zum gemeinsamen Joggen. Auch eine Walking-Gruppe geht jeweils auf eine sportliche Tour. Die Homepage www.lgniederamt.ch gibt einen informativen Überblick. Interessierte Laufbegeisterte sind jederzeit herzlich willkommen!

 Evelyne Scheuss (ESC)