Am Mittwoch, 27. April 2016 traf sich der Gospelchor Biberist-Gerlafingen zur Generalversammlung im neu renovierten ref. Kirchgemeindehaus Gerlafingen.

Kurzer Rückblick

Der Beginn zur Probesaison 2015 stand unter einem schlechten Stern. Noch vor der ersten Gesangsprobe erlitt Dirigentin Victoria Walker einen komplizierten Beinbruch, weshalb dringend Ersatz gefunden werden musste. Pianist Martin Jufer wurde so zum Retter in der Not und übernahm die musikalische Leitung während der Proben bis zu den Sommerferien.

Somit stand einer erfolgreichen Konzertsaison mit sieben Darbietungen im ganzen Kanton nichts mehr im Weg.

Im Juni durfte der Gospelchor am Dorffest Gerlafingen die Kaffeestube betreuen und den ökumenischen Gottesdienst musikalisch begleiten.

Auch dieses Jahr durfte der Chor einige neue Mitglieder in unserer Mitte aufnehmen.

Besonders die Männer-Register Tenor und Bass benötigen dringend Unterstützung. Interessenten sind herzlich willkommen.

Treppe

Die Chortreppe, welche den Chor ganze   18  Jahre durch unzählige Konzerte getragen hat, ist in die Jahre gekommen. Mit einer erfreulich hohen Mitgliederzahl stösst die Treppe jedoch an ihre Grenzen. Dazu kommt der beschwerliche Auf- und Abbau und der anstrengende Transport.

Das neu vorgestellte Treppenmodell ist flexibel, leicht zu transportieren und wurde von den Mitgliedern begeistert angenommen.

Vorstand

Der bestehende Vorstand, vertreten durch Marcel Dubach, Franziska Jordi, Brigitte Aebi, Daniela Dahinden, Marion Moor und Therese Meier,  wurde wiedergewählt.

Ausblick in die neue Saison

Wir freuen uns auf eine weitere Konzerttournee 2016/17 mit sieben Konzerten, welche auf unserer Website publiziert sind, gespickt mit geselligen Anlässen wie Grillabend, Lottomatch, Karaoke oder Kegeln.

www.gospel-biberist.ch