Eidgenössisches Turnfest Aarau

Wir sind der Turnverein Muri

megaphoneVereinsmeldung zu Turnverein MuriTurnverein Muri

Vom 13. bis 23. Juni 2019 findet das Eidgenössische Turnfest in Aarau statt. Vor heimischem Publikum möchten zahlreiche Aargauer Turnvereine überzeugen. Für die Aargauer Zeitung stellen sich die Vereine selbst vor.

Turnverein Muri

Anzahl Mitglieder: 82

Gründungsjahr: 1873

Was macht unseren Turnverein speziell?

Im Turnverein Muri geht es sehr familiär zu und her. In der Turnhalle trainieren bei uns Damen und Herren sowie Jung und Alt gemeinsam. Der Altersunterschied zwischen dem jüngsten und dem ältesten aktiven Mitglied liegt über 35 Jahren. Bei uns zählt nicht nur das Sportliche, auch das Gesellige darf nicht zu kurz kommen. Der Turnverein Muri ist, was die Organisation von Festen angeht, ein absoluter Profi, haben wir doch unter anderem im Jahr 2017 das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt sowie im Jahr 2009 das Regionalturnfest in Muri mitorganisiert. Zudem führen wir jährlich den Fantasienball am Fasnachtssamstag in Muri durch, welcher zu den besten Bällen im Freiamt zählt und immer zahlreiche Fasnächtler anzieht.

Das ist unsere schönste Erinnerung an ein Eidgenössisches Turnfest?

Als Turnerin oder Turner an einem Eidgenössischen Turnfest mitmachen zu können, ist ein absolutes Highlight. Jedes Eidgenössische Turnfest hat seine eigenen Geschichten, welche noch jahrelang im Verein erzählt werden. So erinnert man sich zum Beispiel noch heute an den riesigen Bar-Tower am ETF 2007 in Frauenfeld, in welchem zahlreiche Stunden gefeiert und getanzt wurde. Wenn ein ETF vor der Türe steht, ist dies immer ein zusätzlicher Ansporn, bereits im Training voll Gas zu geben, um dann am Wettkampf das bestmöglich abrufen zu können. Wenn dies dann gelingt, wird auch der 4. Wettkampfteil zu einem einmaligen Erlebnis!

Am Eidgenössischen Turnfest in Aarau wollen wir…

Gemeinsam mit allen teilnehmenden Vereinen ein einmaliges Turnfest erleben, welches seine eigenen Geschichten schreiben wird, die man im Verein noch lange mit Stolz den jüngeren Turnerinnen und Turner erzählen wird.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1