Lusthaus bedeutet laut Duden: in einem Park errichtetes pavillonartiges Haus, das dazu dient, sich darin beim Promenieren zu verweilen und sich die Zeit zu vertreiben.

Wir können loslegen ! Die Stadt hat eingewilligt, dass wir das Lusthäuschen aus dem Dornröschen-Schlaf erwecken und in einen Quartier-Ort zum Verweilen umgestalten.

Um unseren Traum zu realisieren, brauchen wir Interessierte aus und rund um unser Quartier. Sind Sie dabei ?

Den ersten Schritt machen wir am Samstag, 28. Juni 2014 von 10 - ca. 17 Uhr

Willkommen sind:

  • Mitarbeitende in Arbeitskleidung und guten Schuhen. Gemeinsam befreien wir das Häuschen von Efeu- und Brombeerranken und entsorgen das Material (Kohle), das im Innern gelagert wurde. Wer hat, bringt seine Karette, Gartenschere, Spaten, Schaufel, Handschuhe mit.
  • HandwerkerInnen mit Fachwissen und Lust, sich zu engagieren
  • Spendenwillige: wir sind froh um jeden Beitrag: CH18 0878 5002 0620 6315 0

Es gibt auch etwas zum Essen und Getränke auf der grünen "Hostet"

Wir freuen uns : Weststadt Quartierverein, Co-Präsidium und Vorstand