Solothurn

Weissenstein Runners in Wien

megaphoneaus SolothurnSolothurn

Am Freitag 12. April reisten 12 Läuferinnen und Läufer mit 2 Begleiterinnen nach Wien, wo am Sonntag der 30. Vienna City Marathon mit 40‘000 Teilnehmern stattfand. Trotz der noch ungewohnt hohen Temperatur erlief Annelise Bucher in ihrer Kategorie den hervorragenden 9. Rang. Temperaturbedingt gelang es leider nicht allen die anvisierte Laufzeit zu erreichen, auch Haile Gebreselassie nicht. Der Veranstalter sollte bei solchen Verhältnissen besorgt sein, dass bei den Verpflegungsposten genügend Personal und Getränke vorhanden sind. Die Helfer waren überfordert und man musste oft auf einen Becher kühlendes Nass warten. Aber Hauptsache, es kamen alle Weissenstein Runners gesund ins Ziel, denn Ambulanzfahrzeuge waren oft unterwegs. Ab Montag war für drei Tage Sight Seeing und Erholung angesagt, wo auch Zuchwils neu gewählter Gemeindepräsi- dent dabei war. Leider war es ihm dieses Jahr nicht möglich in Wien mitzurennen, denn er nahm an jenem Tag an einem anderen „Rennen“ teil und erreichte dort bekanntlich den Sieg. Am Mittwochabend hiess es dann Servus Wien.

Meistgesehen

Artboard 1