Nach dem Grosserfolg bei der Premiere im letzten Jahr, hat sich das Team «Weihnachtsklänge im Dorf» der Musikgesellschaft Derendingen (MGD) entschlossen, den Anlass auch in diesem Jahr durchzuführen. Das Organisationskomitee mit den Jungmusikanten Angela, Alexandra, Sabine und Ulf möchte mit einem Geschenk in Form von Quartierständchen - verteilt über das ganze Dorf - die Bevölkerung von Derendingen mit weihnächtlichen Klängen auf die Festtage einstimmen.

Kombiniert wird dieser Anlass mit der Adventsfenstereröffnung beim KITA Haus VIVA an der Hauptstrasse 89 in Derendingen. Am Dienstag, 19. Dezember 2017, spielt um 18 Uhr die Musikgesellschaft Weihnachtslieder zu diesem feierlichen Anlass. Anschliessend teilt sich die MGD in Ensembles auf und bringt die Weihnachtsklänge in die Quartiere. An folgenden Orten können die weihnächtlichen Töne genossen werden: Um 19 Uhr am Findlingsweg 9, Obergadenweg 4 und am Amselweg 9. Um 19.15 Uhr an der Industriegasse 2. Um 19.30 Uhr beim Tharad-Zentrum an der Hauptstrasse 50, am Föhrenweg 8 und an der Rosengasse 2. Schliesslich um 20 Uhr am Erlenweg 1, der Oelergasse 5, der Sternengasse 18 und der Zeusstrasse 6. Bei Regen fallen die Quartierständchen leider ins Wasser.

Die Musikantinnen und Musikanten der MGD freuen sich auf viele Besucher und Mitsingende bei ihrem Gesamtauftritt und den nachfolgenden Ständchen, um sich gemeinsam auf die besinnlich-festlichen Tage einzustimmen.