Am 27.12.2017 hat Hans Grob und sein Team für Winznau das letzte Mal den Kehricht der Einwohner aufgeladen und zur Umladestation der Kebag in Olten gefahren. Anlässlich einer Abschiedsfeier wurde die zuverlässige Leistung durch die Gemeinde gewürdigt. Wie der Gemeindepräsident so schön formulierte "was wir der Kehrichtabfuhr mitgeben, sagt viel über uns aus". Entsprechend hat Hans Grob und sein Team viel von uns und unserem Dorf gesehen und wie sich viel mit der Zeit verändert hat. In Zukunft wird Hans Grob mehr Zeit auf der Kutsche mit seinen Pferden oder beim Jassen verbringen und zur Kirschenzeit am Stand anzutreffen sein.

Ab 2018 wird die Firma Dörfliger AG den Kehrichttransport an die Umladestation in Olten sicherstellen.