Derendingen

Vereinsreise der Trachtengruppe

megaphoneaus DerendingenDerendingen
Die Trachtengruppe Degendingen mit Freunden in Les Roselets

Die Trachtengruppe Degendingen mit Freunden in Les Roselets

Eine bestens gelaunte Trachtengruppe mit Freunden startete am 29. August um 9.00 Uhr zur Vereinsreise. Nach der Begrüssung durch den Carchauffeur Robert Christ und der Präsidentin der Trachtengruppe, Heidi Schneider, fuhren wir in Richtung Biel. Im Winzerdorf Twann wurden wir mit Kaffee und frisch gebackenen Gipfeli verwöhnt. Weiter ging es Richtung Neuenburg auf die Vue des Alpes. Leider war die Alpensicht nicht so klar, dafür genossen einige Mitreisende die herrlich mundenden Mandeln von einem Verkäufer. 

In La Chaux-de-Fonds bestaunten wir bei der Durchfahrt die Kirche von Corbusier und die Gebäude der Uhrenfirmen bevor wir unser Ziel Les Brenets erreichten.

Nach kurzem Spaziergang zum Restaurant Saut du Doubs nahmen wir das Mittagessen ein. Bei Gesprächen verging die Zeit wie im Fluge. Ein letzter Blick auf den Doubs und schon fuhren wir weiter nach Les Roselets.

Hier bestaunten wir die Pferde und die herrliche Aussicht über die weiten Weiden des Jura. Vom Carchauffeur wurden wir immer mit Informationen zur Reiseroute versorgt. Über Tramelan, Tavannes fuhren wir Richtung Biel. Bei Frinvillier zweigten wir Richtung Romont ab und genossen einen Blick ins Mittelland. 

Gegen 18 Uhr erreichten wir Derendingen und somit glücklich und unfallfrei wieder zu Hause. Eine unterhaltsame und schöne Vereinsreise war zu Ende - die Erinnerungen werden bleiben.

Meistgesehen

Artboard 1