Balsthal

Verdiente Parteimitglieder geehrt

megaphoneaus BalsthalBalsthal
Susanne und Werner Born durften für ihre langjährige Treue geehrt werden

Susanne und Werner Born.JPG

Susanne und Werner Born durften für ihre langjährige Treue geehrt werden

Kürzlich fand die Generalversammlung der CVP Balsthal im Restaurant Eintracht statt. Der geschäftsführende Präsident Pierino Menna eröffnete die Versammlung mit einer Begrüssungsnote. Philippe Ebener, der designierte Vizepräsident, blickte anschliessend auf das vergangene Jahr zurück. Das vergangene Jahr war zum einen gekennzeichnet durch Gemeinderatswahlen, bei welcher trotz einer komplett neuen Liste ein gutes Resultat erreicht werden konnte, zum anderen durch die Wahlen des Gemeindepräsidiums mit dem bekannten Ausgang. Verschiedenen Parteianlässe wie das Minigolfspielen oder das traditionelle Weihnachtsapéro lockerten das Berichtsjahr auf. An verschidenen Parteileitungssitzungen konnte an der neuen Parteileitungsorganisation weiter gearbeitet werden, erste personelle Anpassungen konnten vorgenommen werden. Weiter erläuterte Pierino Menna die Arbeit der CVP-Fraktion im Gemeinderat und in den verschiedenen Kommissionen, in welchen die CVP konstruktiv und zielgerichtet mitarbeite, um die Wahlversprechen in die Realität umzusetzen. Er verwies auch auf die Tatsache, das nach den Wahlen vor den Wahlen sei und bereits erste Arbeiten für die kommenden Wahljahre an die Hand genommen worden seien. Lorenz Bader erläuterte in Abwesenheit des Kassiers Jörg Hafner die Jahresrechnung, welche von Peter Fluri revidiert worden war. Anschliessend genehmigte die Generalversammlung die vorliegende Rechnung.

Unter dem Traktandum "Demissionen und Wahlen" wurde eine grössere Rochade, welche bereits anlässlich der letzten Generalversammlung angekündigt worden war, vorgenommen. Die Stelle des Parteipräsidiums konnte mit der Person von Pierino Menna neu bestellt werden, an seiner Seite amtet Philippe Ebener als neuer Vizepräsident der CVP. Auch die weiteren Parteileitungsmitglieder wurden durch die Generalversammlung bestätigt.

Anschliessend erläuterte der neugewählte Vizepräsident Philippe Ebener das Jahrprogramm und erwähnte speziell bei dieser Gelegenheit den 7. Mai 2015 als Datum der nächsten Generalversammlung. Der Parteipräsident durfte in der Folge verschiedene verdiente Parteimitglieder für langjährige Arbeit ehren. Nach jeweils launiger Laudatio durfte er Stephan Berger, Willi Hafner, Lorenz Bader und Jörg Hafner ein Präsent mit Produkten aus dem Naturpark Thal überreichen, welche die so geehrten jeweils ihrerseits verdankten. Besonders durfte er Susanne und Werner Born ehren, welche nach jahrzehntelanger Unterstützung der CVP-Familie kürzlich aus Balsthal weggezogen sind. Susanne und Werner ernteten von der Versammlung einen grossen Applaus und freuten sich speziell über die Produkte aus dem Thal.

Zum Schluss des geschäftlichen Teils dankte Pierino Menna allen Anwesenden, den Gemeinderatsmitgliedern und den Kommissionsmitgliedern der CVP für ihre wertvolle Mitarbeit und den Parteileitungsmitgliedern für ihre wichtige Unterstützung. Danach klang die Generalversammlung gemütlich aus.

Meistgesehen

Artboard 1