Kürzlich fand die 73. Generalversammlung der Musikgesellschaft Härkingen im Fröschensaal der Mehrzweckhalle Härkingen statt. Die Präsidenten Brigitte Moser und Armando Ghilardelli konnten die Aktivmitglieder, einige Ehrenmitglieder sowie Gäste der Einwohner- und Bürgergemeinde begrüssen. Die Versammlung konnte zügig abgehalten werden. Der Jahresbericht wurde von den Präsidenten vorgetragen und liess die Anwesenden noch einmal auf das vergangene Vereinsjahr zurückblicken. Als musikalischer Höhepunkt kann der Regionalmusiktag in Mümliswil bezeichnet werden. Dort erzielten wir mit unserem Vortrag "Medusa" sowie der Marschmusik ein sehr gutes Ergebnis, worauf wir sicher noch aufbauen können. Weitere Höhepunkte waren das Muttertagskonzert in der Alten Gärtnerei sowie das Jahreskonzert unter dem Motto "Querbeet". 

Die ausgeglichene Jahresrechnung wurde von Kassier Michael Rötheli vorgetragen und von der Versammlung ohne Einwände genehmigt. Ins Budget für das laufende Jahr wurden einige Investitionsposten aufgenommen.  

Für fleissigen Probenbesuch konnten erfreulicherweise folgende Mitglieder geehrt werden: Martin Buchegger, Martin Huber, Rosa Maria Huber, Othmar Kunz, Eugen Rötheli, Tanja Rötheli, Christoph Rötheli, Christina Rötheli, Jörg Moser, Hugo Rötheli, Christoph Oegerli, Mathias Jäggi, Michael Rötheli, Armando Ghilardelli und Karin Ghilardelli. 

Der Vorstand sowie die Musikkommission und die übrigen Funktionäre bleiben in ihren Ämtern, da dieses Jahr keine Wahlen stattfinden. 

Im Anschluss an die Generalversammlung wurden uns feine Pastetli und Salat serviert. Den gemütlichen zweiten Teil schlossen wir mit einem feinen Dessertbuffet sowie Kaffee und Schnaps ab. 

Karin Ghilardelli