In diesem Jahr könnte der Turnverein (TV) Oensingen, der nach der Fusion mit dem Damenturnverein (DTV) Oensingen im heutigen STV Oensingen weiterlebt sein 111-jähriges Bestehen feiern.

Rolf Marti

Zu diesem Anlass präsentiert der STV Oensingen der Bevölkerung die ganze Palette seiner Tätigkeiten. Unter dem Motto GO STV bietet sich der Bevölkerung am Wochenende des 24. – 26. Juni 2016 auf den neuen Anlagen in und um das Sportzentrum Bechburg die Möglichkeit, alle turnerischen und sportlichen Angebote des STV kennen zu lernen. Die sportlichen Aktivitäten stehen allen Besucherinnen und Besuchern zur aktiven Teilnahme offen. Trainings in Volleyball, Aerobic, in der Leichtathletik stehen auf dem Programm. Ein Geländeparcours fordert der Kondition alles ab. Wer lieber kurze Strecken läuft, kann sich auf der neuen grünen Laufbahn mit anderen messen. Weitere Höhepunkt stellen das erstmals ausgetragene Firmenturnier am Freitagabend und das traditionelle Zibelirennen dar.

Natürlich ist auf allen Anlagen für Speis und Trank gesorgt. Am Samstagabend geniessen die Besucherinnen und Besucher im Bienkensaal ein umfangreiches Buffet und lassen sich durch verschiedene Auftritte der Mitglieder des STV unterhalten.

Also, am letzten Juni-Wochenende 2016 heisst es GO STV!