Solothurn

SGF Solothurn DIAGONAL

megaphoneaus SolothurnSolothurn

Wechseljahre, na und?

Frau Dr. Franziska Maurer, leitende Chefärztin an der Frauenklinik im Bürgerspital Solothurn, begeisterte mit ihrem lebhaft vorgetragenen Referat in der Aula der Kantonsschule Solothurn, die zahlreichen Damen und (4!) Herren.

"Wenn die Lektüre von 'Heidi' uns zum sentimentalen Ausbruch führt, die Nächte schlaflos und unruhig werden, wenn uns Hitzewallungen plagen - die Liste könnte noch sehr lange fortgeführt werden - dann sind wir Frauen höchstwahrscheinlich in den Wechseljahren", so die Feststellung von Frau Dr. Maurer.

Spannend waren die Erläuterungen zum veränderten weiblichen Hormonhaushalt, interessant die verschiedenen Statistiken u.a. zum erhöhten Herz-Kreislaufrisiko für Frauen und informativ die Argumente für oder gegen eine Hormonersatz-Therapie.

Der Anlass des Gemeinnützigen Frauenvereins Solothurn wurde im Rahmen des Jahresprogramms "DIAGONAL" durchgeführt.

(Jeannette Brönnimann)

Meistgesehen

Artboard 1