Starrkirch - Wil

SG Dulliken - Starrkirch-Wil im Probenwochenende

megaphoneaus Starrkirch - WilStarrkirch - Wil
SG am Probenwochenende in Starkirch-Wil

SG am Probenwochenende in Starkirch-Wil

Am Wochenende vom 2. - 4. November waren für die Mitglieder der SG Dulliken - Starrkirch-Wil strenge Proben angesagt.

Am 17. November wird die SG Dulliken - Starrkirch-Wil ihre alljährliche Abendunterhaltung in Starrkirch-Wil durchführen.

Damit bei einem solchen Anlass auch musikalisch alles sitzt, probten die Musikantinnen und Musikanten am Freitagabend bis am Sonntagmittag in Dulliken und Starrkirch-Wil, um in der bekannten Umgebung intensive Probelektionen zu absolvieren.

Jana Schneider, die musikalische Leiterin, hatte den Mitgliedern ein abwechslungsreiches Probenprogramm auferlegt. Sie liess auch keine Zweifel übrig, dass sie dieses Programm voll durchziehen würde.

Da am Freitag der Dorfkeller in Starrkirch-Wil belegt war, probte die SG in der Aula in Dulliken.

Gestärkt und motiviert nahm die Gesellschaft das Proben am Samstagnachmittag dann in der Dorfhalle auf und führte die Arbeit wieder fort.

Im Restaurant Mühletal in Olten trafen sich die Mitglieder, nach dem Probennachmittag, mit den Musikantenfamilien zum Ausklang.

Am Sonntagmorgen konnte die SG auf der Originalbühne in der Dorfhalle Jurablick in Starrkirch-Wil proben. Die Konzentration war wieder da, wusste man doch, dass für die Abendunterhaltung alles sitzen muss.

Man fühlte, dass in diesen drei Tagen sehr viel erreicht wurde. Die Musikerinnen und Musiker verabschiedeten sich nach einem Sonntagsapéro vom Konzertlokal und genossen noch den verdienten Sonntagnachmittag, so dass alle auch anschliessend noch in Topverfassung den Heimweg antreten konnten.

So dürfen wir an der Abendunterhaltung vom 17. November unter dem Motto „100 Jahre MG Starrkirch-Wil“ schmissige Musikdarbietungen durch die SG und der Gastformation Xylophonband Runaway erwarten.

Meistgesehen

Artboard 1