Servus Salzkammergut

Wie bereits zur Tradition geworden, Reisen alljährlich Landfrauen unter der Leitung von Lisebeth Hummel in die Ferne. Dieses Jahr hat sie mit der Firma Wyss eine schöne Reise ins Salzkammergut organisiert. Leider machte die erst Zeit das Wetter nicht so mit, es heisst ja wenn Engel reisen lacht der Himmel: Gelacht wurde viel.

In Begleitung von Regentropfen genossen wir eine Schifffahrt auf dem St. Wolfgangsee von St.Gilgen nach St. Wolfgang. Flaniert wurde im Städtchen, auch durfte ein Kaffee im weissen Rössel nicht fehlen.

Weiter ging es nach Bad Ischl. Nach einer Kutschenfahrt und der Besuch in der Kaiservilla träumten wir alle von Sissi und Kaiser Franz Josef.

Am nächsten Tag lachte auch die Sonne. Mit eine ortskundigen Reisebegleiterin, die uns auf einer Seentour begleitete erfuhren wir sehr interessantes und wissenswertes vom Salzkammergut. Ja, das Salzkammergut mit den vielen Seen und Bergen erinnerte uns an zu Hause.

Mit neuen Eindrücken, Erlebnissen und Freundschaften im Reisegepäck ging es wieder nach Hause. Wir alle Freuen uns auf ein neues Abenteuer.

Susi Fürst