Schöftland

Sara McLoud im Cinema 8 in Schöftland

megaphoneaus SchöftlandSchöftland
..

Balladen und Rock heizten ein

Am Samstag den 11.9.2010 um 21:15 betrat Sara McLoud die Bühne im Cinema 8 in Schöftland AG.
Mit Charlie Midnite konnten sich die Zuschauer im akustischen Vorprogramm auf den kommenden Abend einstimmen.
Charlie spielte rund 25 Minuten Songs seiner aktuellen CD „The Kitchen Tapes". Nach einer kurzen Umbaupause war es soweit; der lautere und rockige Teil des Abends konnte beginnen. Mit „Come on" eröffnete Sara ihren Teil des Konzertes. Schnell wurden die Zuschauer in die Show eingebunden und klatschten begeistert mit.
Sara führte das Publikum mit kurzen Ansagen durch ihre selbstgeschriebenen Songs, deren Themen und Aussagen die Welt einer 18 Jährigen beschreiben.
Balladen und Rocker heizten den zahlreich erschienen Fans ein und ließen
die kühlen Abendtemperaturen schnell vergessen.
Die meisten Songs stammen aus der neuen CD von Sara McLoud die sie
zurzeit im KKV Studio in Gösgen aufnimmt.
Die Backing Band besteht aus Mitgliedern der Aargauer Band „Poker Alice"
Der Höhepunkt des Abends war zweifellos der über 10 Minuten dauernde
„Nite Blues" der Sängerin und Band in allen Facetten zeigte.
Nach der Zugabe „Trust Me", Sara McLoud gewann damit 2009 in Zürich den Acoustic Song Contest, verliess die junge Sängerin ausgepumpt die Bühne in Schöftland. (rb)

Meistgesehen

Artboard 1