Dietikon

Rotkäppli, Donnerstagswanderer der Wandersleut vom Oberdorf.

megaphoneaus DietikonDietikon
Baustelle vis a vis Bahnhof Dietikon.

Baustelle vis a vis Bahnhof Dietikon.

Beim heutigen Start war eine Baustellenwanderung, eine Art Exkursion, in und um Dietikon herum vorgesehen. Los gings Richtung Industriegebiet. Soweit das Auge reicht, konnten diverse Erdverschiebungen sowie Strassenumbauprojekte begutachtet werden. Unter intensiven Diskussionen sowie Meinungsverschiedenheiten erreichte man das Limmatfeld. Der Znünihalt erfolgte dann bei der Bäckerei Plüss. Frisch gestärkt, erstaunte uns die Aktion Baumpflanzung im Limmatfeld. Hier wurde in der Pflanzgrube ein Drainage - Rohr samt Einfüllstutzen eingelegt. Eine Verbreiterung der Limmatbrücke sowie der Ausbau und Weiterführung der Hauptstrasse begeisterte Alle. Auf dem Heimweg der Limmat entlang erfolgte noch die Besichtigung der Baustelle vis a vis vom Bahnhof Dietikon, dann Rückwanderung ins Oberdorf.

Kurt Huber

Meistgesehen

Artboard 1