Dulliken

Ordentliche 83. Generalversammlung des Männerchors Dulliken

megaphoneaus DullikenDulliken
So werden 7 fleissige Kameraden mit einer Flasche Wein beschenkt.

So werden 7 fleissige Kameraden mit einer Flasche Wein beschenkt.

Als langjähriger Sänger in den jeweils örtlichen Chören bin ich nach der Sommerpause letzten Jahres zu der Chorgemeinschaft Däniken Dulliken gestossen. Welch grossartiges Erlebnis, in diesem Männerchor von der ersten Probe an, so gepackt und mitgerissen zu sein! Der Dirigent, Roland Basler, versteht es mit seinem ganzen Sein, die Chorgemeinschaft in einem Lied zum Vibrieren zu bringen! So habe ich bei jeder mir möglichen Gelegenheit mit den Sängern mitgewirkt. Logischerweise bin ich kürzlich zu meiner ersten Generalversammlung im Restaurant «Rebstock» in Däniken gegangen: Unser Präsident, Urs Hagmann, eröffnete die 83. GV des Männerchors Dulliken und begrüsste die anwesenden Mitglieder.

Das Traktandum 2, «Jahresbericht des Präsidenten» hatten wir mit der Einladung bekommen, so dass der Aktuar, Hans Peter Gubler, sich zu unserm Sprecher machte, um den Bericht und die grossartige Arbeit des Präsidenten im Vereinsjahr zu würdigen. Die anwesenden Sänger dankten, Urs Hagmann, mit einem kräftigen Applaus und Hans Peter konnte ihm eine Flasche Wein überreichen. Auch das Protokoll der 82. GV genehmigten und verdankten wir mit dem verdienten Applaus!

Zu der Jahresrechnung gab uns der Kassier, Alfred Viehweg, Kommentar und Erklärungen: Ist die Rechnung dieses Jahr doch geprägt durch die Neueinkleidung der Sängergemeinschaft Däniken-Dulliken. Vielleicht haben Sie den ersten Auftritt im neuen Outfit am 20. September 2019 in der Erlimatthalle in Däniken mitbekommen! Dank der Arbeit des OKs und der Freigebigkeit der Sponsoren und Donatoren musste aus der Vereinskasse nur ein kleiner Betrag an die Neueinkleidung geleistet werden. Das Beizli-Fest 2019 brachte einige hundert Franken mehr ein als im Vorjahr; doch forderte es einen hohen Einsatz von den noch einsatzfähigen Mitgliedern. Nach der Kenntnisnahme des Revisoren-Berichtes wurde die Rechnung einstimmig angenommen, dem Kassier Decharge erteilt und seine gewissenhafte Arbeit mit einem kräftigen Applaus verdankt.

An einer gut funktionierenden Equipe verändert man nichts: So wurden der Präsident, Urs Hagmann, wie auch seine Helfer im Vorstand und der Musikkommission mit Applaus wiedergewählt. Das Tätigkeitsprogramm der Sängergemeinschaft Däniken-Dulliken verspricht wiederum interessante Anlässe. So planen wir neben etlichen musikalischen Auftritten Ende Sommer wieder eine Chorreise. Regelmässig zur Gesangsprobe zu gehen, gibt einem Selbstvertrauen sein Stimmorgan zu brauchen, stärkt das Gemeinschaftsgefühl und man wird auch noch an der GV geehrt.

Unser Dirigent, Roland Basler, bedankte sich für das Vertrauen, das die Sänger ihm schenken; es macht ihn stolz, unser Coach zu sein und mit uns aufzutreten. «Mit schon magischer Kraft» verhilft Roland Basler der Sängerschar zu musikalischen Fortschritten und kann so bei Sängern und Publikum viel Emotionen wecken.

Mit dem Lied: «Lied unser Band» schloss die 83. Generalversammlung. «Manne vo Dullike und Umgäbig, wenn i euch ha chöne gwundrig mache, wie s’ isch, im e ne Männerchor ins Vibriere z’cho, so froget bi üsem Präsident, öb di nächschti Chor-Prob am Donschtig in Dullike oder Dänike isch.» (Urs Hagmann, Eschenweg 9, 4657 Dulliken, 062 295 43 17)

Text und Bild: Männi Barth

Meistgesehen

Artboard 1