Oeschgen

Oeschger Senioren in der Glasi

megaphoneaus OeschgenOeschgen
Restaurant Rütihof Gränichen

Oeschger Senioren

Restaurant Rütihof Gränichen

Zum alljährlichen Ausflug versammelten sich 46 Senioren und Seniorinnen frühmorgens bei der Kirche. Begleitet von Sandra Keller und Esthi Winter vom Frauenverein, Frau Vizeamman Gabriele Wieser sowie Pfarrer Leo Stocker. Mit leichter Verspätung lenkte Hans-Ruedi Graf von Siegrist Reisen, den Car sicher durch den morgendlichen Berufsverkehr nach Ebikon. Im schön gelegenen Restaurant Trumpf Buur genossen die Teilnehmer in der Gartenwirtschaft einen Kaffee und ein knuspriges Gipfeli. Frisch gestärkt gings weiter nach Luzern. Am Pier Nr. 2 bestieg man ein Schiff der Vierwaldstättersee Flotte, um nach einer gemütlichen Fahrt in Hergiswil zu landen. Nach einem kurzen Fussmarsch erreichten die Reisenden das Glasi-Restaurant wo ein feines Mittagessen, gluschtig auf Glastellern serviert wurde. Anschliessend blieb genügend Zeit, die Gegend zu erkunden, im Glasi-Laden zu schmökern, das Museum zu besuchen oder den Glasbläsern bei der Arbeit zu zusehen. Via Luzern, Emmen und Beromünster erreichten die Ausflügler die Gemeinde Gränichen im Wynental. Hoch über dem Dorf, im Restaurant Rütihof, gönnte man sich noch ein erfrischendes Getränk, um danach den Heimweg unter die Räder zu nehmen. Mit vielen neuen Eindrücken und ein paar glasigen Souvenirs trafen die Senioren wieder in Oeschgen ein. Ein herzliches Dankeschön geht an die Einwohnergemeinde, die Kirchgemeinde sowie die Stalders Pauli Stiftung für ihre finanzielle Unterstützung.

Frauenverein Oeschgen, Esthi Winter

Meistgesehen

Artboard 1