Buchegg

Neuzuzügeranlass 2018 der Gemeinde Buchegg

megaphoneLeserbeitrag aus BucheggBuchegg
Zwischenhalt in Aetingen

Zwischenhalt in Aetingen

Am Freitag, 29.06.2019, lud die Kultur- und Sportkommission zum ersten Mal zum Neuzuzügeranlass der Gemeinde Buchegg ein. Eingeladen waren alle in den vergangenen Monaten zugezogenen Personen.

Mit dem Postauto chauffierte uns der Bucheggberger Fahrer Ueli Wyss sicher, vorbei an diversen Sehenswürdigkeiten, durch alle elf Dörfer der Gemeinde.

In jedem Dorf gab es einen kurzen Halt. Dort stellte uns ein ortsansässiger Bürgergemeinde-vertreter sein Dorf vor. Die Gemeindepräsidentin Verena Meyer-Burkhard gab uns ergänzend dazu einen kurzen Einblick in das aktuelle Gemeindegeschehen.

Beim Schloss Buchegg wurde uns durch die Stiftung Schloss Buchegg ein Apéro mit Schlössli-Wy und Züpfe serviert. Der Präsident Robi Flückiger erzählte uns dazu Interessantes zum Schloss und seiner Geschichte.

Zum Abschluss liess man den Abend bei Wurst, Brot, Kaffee und Kuchen in der Badi Mühledorf gemütlich ausklingen. Dabei hatten auch Vertreter von Bucheggberger Vereinen Gelegenheit, sich kurz vorzustellen.

Alles in allem ein gelungener Anlass.

Anna Bendel, 16.07.2018

Meistgesehen

Artboard 1