Unter dem Motto „Bi üs fägt‘s“ lädt die Musikgesellschaft Derendingen MGD anlässlich ihres Frühlingskonzerts viele Musikbegeisterte zu einem beschwingten und unterhaltsamen Abend ein. Auf ihrem Weg zum Eidgenössischen Musikfest in Montreux stellt die MGD erstmals ihr Selbstwahlstück „In Times of Triumph“ des amerikanischen Komponisten James Swearingen einem breiten Publikum vor.

 Zusammen mit ihrem musikalischen Leiter Alexander Rolli möchte die Musikgesellschaft Derendingen ihren vielen Ehren-, Gönner- und Passivmitgliedern, den Sponsoren sowie den zahlreichen Musikfreunden aus nah und fern Dankeschön sagen.

 Britta Spichiger vom Schweizer Radio und Fernsehen SRF wird charmant und kompetent durch den Konzertabend führen. Die Lösli zur reichhaltigen Saaltombola werden in der Pause und nach dem Konzert sicherlich reissenden Absatz finden. Nach dem Konzert sorgt das 5-köpfige Tanzorchester FUBUSTRU für tolle Stimmung und Unterhaltung im Saal.

 Aber auch das Kulinarische soll nicht zu kurz kommen. Festwirtin Margrit Anderegg wird zusammen mit ihren Helferinnen, dem SATUS-Serviceteam und Gastro Brodard für das leibliche Wohl der Gäste sorgen. Ab 18.30 Uhr und nach dem Konzert stehen im Saal leckere Menüs zur Auswahl. Hausgemachte Dessert-Spezialitäten – passend zu einem feinen Kaffee – werden traditionsgemäss nicht fehlen.

 Die Musikgesellschaft Derendingen freut sich sehr, ein grosses Publikum am Samstag, 30. April 2016, um 20:00 Uhr im festlich dekorierten Saalbau Bad in Derendingen begrüssen zu dürfen.