Am 20. Mai wird im Kofmehl in Solothurn eine richtige Party gefeiert. Grund dafür ist das Konzert vom weltweit berühmten Schweizer DJ Mike Candys. Der mit bürgerlichem Namen Michael David Kull wurde am 21. August 1971 in Opfikon geboren und schaffte den Durchbruch in den Schweizer Clubs im Jahre 2008. Zum internationalen Durchbruch kam es im Jahre 2009, den er vor allem dank eines Remix vom Song "Insomnia" von Faithless schaffte. Dieser Song gelangte kurz nach der Veröffentlichung in die Schweizer Charts. Die meisten Songs in dieser Zeit produzierte Mike Candys mit Jack Holiday, einem weiterem DJ aus der Schweiz. Im Jahre 2012 stürmte er mit der Single "If the World would end" in Deutschland und in der Schweiz bis auf die 3. und in Österreich sogar auf die 2. Position vor und erreichte den Gold-Status, in der Schweiz sogar den Platin-Status. Gegen Ende des Jahres 2012 wurde Mike Candys auf den 86. Rang der Liste der Top 100 DJs der Welt gewählt. Seither ging es aber mit der Berühmtheit wieder zurück und er spielt nun vor allem an den bekannten Partyorten von Mallorca und Ibiza. Nichts desto trotz ist er neben DJ Antoine der berühmteste Schweizer DJ und wird es auch noch für eine Weile bleiben. Es sieht also vielversprechend aus für sein Konzert, welches um 22:00 Uhr beginnen wird. Es werden mit Sicherheit viele Leute anwesend sein, um Mike Candys live mit zu erleben. Auch kann man schon sagen, dass die Stimmung gewaltig sein wird, da er mit grosser Sicherheit seine bekanntesten Songs auflegt und so das Publikum mit sich mitreissen will. Falls Sie also noch nichts am Samstagabend am 20. Mai vorhaben, können Sie es sich  überlegen, ob Sie sich von Mike Candys selber überzeugen möchten und er Sie mit seiner Musik überzeugen kann.