.....und so hat alles begonnen.....als wir im herbst 2012 einmal mehr in ramatuelle (südfrankreich) unsere ferien verbrachten und am abend am meer entlang schlenderten, hat mich mein freund ganz überrraschend gefragt, ob ich seine frau werden möchte.....diesen sehr speziellen und wunderschönen augenblick werde ich nie vergessen!

voller euphorie, haben wir begonnen unsere hochzeit zu planen......die zivile trauung fand am 7.juni 2013 im schloss waldegg in feldbrunnen statt, mit anschliessendem apero auf einer wiese neben dem schloss, wo sonst die kühe weiden, genossen wir mit unseren gästen diesen traumhaften tag.

für das eigentliche hochzeitsfest hatten wir eine verrückte idee!....wir wollten diesen tag unbedingt an demselben ort feiern wo der heiratsantrag stattgefunden hat. gesagt getan.....

am 22.juli 2013 war es dann soweit! in unserm haus, das wir mit freunden in südfrankreich gemietet hatten, machten wir uns alle bereit für den grossen augenblick. wir wurden an den strand chauffiert, wo uns die ganze hochzeitsgesellschaft empfing....es war ein unglaublicher moment, als wir unsere eltern, verwandten und freunde alle versammelt sahen!

die trauung fand direkt am strand statt, wo wir nachträglich auch das apero und essen geniessen durften!!! wir feierten, tanzten und lachten bis in die frühen morgenstunden!!!

noch immer sind wir verzaubert von diesem traumhaften tag und sind soooooo froh das alles geklappt hat!

auf diesem weg möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen bedanken, die uns an diesem tag begleitet haben....

gabriela und dominik

fotografen: patrick lanz/christine waber