Bereits zum dritten Mal findet vom 27. September bis 03. Oktober 2014 die Lagerwoche vom Jugendblasorchester (JBO) des Solothurner Blasmusikverbandes (SOBV) statt. An dieser Lagerwoche nehmen junge Musikantinnen und Musikanten aus dem ganzen Kanton Solothurn teil, welche ein Blas- oder Perkussionsinstrument spielen. Die jugendlichen Musikantinnen und Musikanten verbringen die Musik-Woche in Blatten im Lötschental. Die optimale Infrastruktur bietet dort genügend Probe- und Schlafräume für die 33 Jugendlichen. Mit dabei sind auch ausgewiesene Musiklehrkräfte, welche die Jugendlichen in den ersten Tagen in den Instrumentenregistern auf die Gesamtproben vorbereiten. Für die musikalische Leitung in der Lagerwoche 2014 wurde Niki Wüthrich aus dem zürcherischen Erlenbach verpflichtet. Er ist aktuell als Chefdirigent des Blasorchesters der Stadtmusik Zürich und der Stadtmusik Bremgarten tätig. Das Programm der Lagerwoche ist durch viele Musikproben in den Registern oder dem gesamten Orchester geprägt. Täglich wird mit viel Freude und Motivation bis zu acht Stunden musiziert. Das Jugendblasorchester bereitet sich in der Lagerwoche auf die beiden Abschlusskonzerte am kommenden Wochenende vor, welche in Wolfwil und Solothurn stattfinden. Diese bilden jeweils den Höhenpunkt, aber ebenfalls den Schlusspunkt der lang ersehnten Lagerwoche. Am Donnerstagabend präsentiert sich das Orchester bereits dem einheimischen Publikum in Blatten. Nebst viel Musik dürfen in einer Lagerwoche aber auch der traditionelle Ausflug und der „Bunte Abend“ nicht fehlen. Diese runden das Gesamtprogramm ab und bringen Abwechslung in die Lagerwoche. Viele der Jugendlichen nehmen bereits zum dritten Mal am Lager teil und kennen sich daher schon bestens. Inzwischen sind sogar Freundschaften entstanden, welche weit über die Lagerwoche hinausgehen. So treffen sich die jungen Musikantinnen und Musikanten an Musikfesten oder an ihren Konzerten bei den eigenen Musikvereinen. Dies zeigt doch, dass die Musik keine Grenzen kennt und die Jugendlichen über den gesamten Kanton Solothurn so miteinander nachhaltig verbindet. Erfreulicherweise konnten im heurigen Lager wiederum neue Gesichter begrüsst werden, welche die Zukunft der Lagerwoche und der Blasmusik damit unterstützen. Alle Interessierten sind eingeladen an den Abschlusskonzerten des Jugendblasorchester-Lagers 2014 teilzunehmen. Diese finden wie folgt statt:

Samstag, 04. Oktober 2014, 19:30 Uhr, Mehrzweckhalle Wolfwil

Sonntag, 05. Oktober 2014, 17:00 Uhr, Konzertsaal Solothurn