Eine Krebserkrankung löst bei Betroffenen oftmals starke Gefühle von Angst, Zweifel, Mutlosigkeit und Trauer aus. Das kann sehr belastend sein. Die Kurse der Krebsliga helfen mit, die Krankheitsverarbeitung optimal zu unterstützen. Der nächste Quartalskurs «Mit Malen starken Gefühlen begegnen und Kräfte aktivieren» für Krebsbetroffene startet am 23. Februar 2017.

«Mit Malen starken Gefühlen begegnen und Kräfte aktivieren»
Der Kurs umfasst sechs Treffen à 2 Stunden.

Daten:     23.2., 2.3., 9.3., 16.3., 23.3. und 30.3.2017
Zeit:         jeweils 9.15 – 11.15 Uhr
Ort:          Solothurn
Leitung:  Doris Gnägi

Anmeldung: Krebsliga Solothurn, Telefon 032 628 68 10, info@krebsliga-so.ch
Die Kursteilnahme ist kostenlos. Materialkosten: CHF 60.- pro Person. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt.